Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Ähnliche Themen

    Neueste Themen

    » Blüten 2019
    Hoyas von Paul Shirley EmptyMi Mai 29, 2019 7:42 am von hellauf

    » Susi's Hoyas
    Hoyas von Paul Shirley EmptyDi Mai 28, 2019 11:22 am von Susi

    » Susi's Hoyas
    Hoyas von Paul Shirley EmptyMo Mai 13, 2019 9:52 pm von Susi

    » Hoya macgillivrayi Coen River
    Hoyas von Paul Shirley EmptyMi Apr 10, 2019 4:33 pm von Ev

    » Blüten 2018
    Hoyas von Paul Shirley EmptySo Feb 10, 2019 11:43 am von Ev

    » Wollläuse an Hoya carnosa
    Hoyas von Paul Shirley EmptySo Feb 10, 2019 11:41 am von Ev

    » Suche Buchtipps
    Hoyas von Paul Shirley EmptyMi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

    » lange blattlose Triebe
    Hoyas von Paul Shirley EmptySa Okt 13, 2018 4:15 pm von Ev

    » Hoyagardine
    Hoyas von Paul Shirley EmptyDo Okt 04, 2018 10:34 am von Ev

    » Meine Hoyaliste
    Hoyas von Paul Shirley EmptyFr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

    Navigation

    Galerie


    Hoyas von Paul Shirley Empty

    Partner

    free forum

    Umfrage

    Impressum

    Verantwortlicher:

     

    Jutta Brunner

    Am Hirschbach 8

    63856 Bessenbach

     

    Kontakt:

     

    mailto: info-hoyaforum@web.de


    Hoyas von Paul Shirley

    Hoya72
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Hoya72 am Sa März 15, 2014 9:42 pm

    Ich habe vorgestern bei Herrn Shirley ein paar Steckis bestelltHoyas von Paul Shirley Smilie_tanz_075 . Es ist das erste Mal und ich hoffe, es geht alles gut Hoyas von Paul Shirley Smilie_denk_46.
    Könnt ihr mir vielleicht sagen, wie lang`es dauert nach Zahlungseingang, bis ich die Steckis habe ?
    Kommen sie in gutem Zustand an ? (...ist jetzt sowieso zu spät, hätt` eher fragen sollen, aber die Gier hat mich völlig übermannt...Hoyas von Paul Shirley Smilie_hops_152)
    Es ging alles so easy und ich denk`, das wird wohl auch nicht das letzte Mal gewesen sein.
    Ich hoffe, ihr habt gute Erfahrungen gemacht Hoyas von Paul Shirley Smilie_sh_089.

    LG Nancy Hoyas von Paul Shirley Smilie_winke_049
    Libelle81
    Libelle81
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Alter : 40
    Ort : Rhein-Main-Gebiet
    Anzahl der Beiträge : 220
    Anmeldedatum : 04.09.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Libelle81 am Sa März 15, 2014 9:48 pm

    Ich hatte vor einigen Wochen an einem Sonntag bestellt und am Freitag darauf bereits das Päckchen bekommen. Die Versanddauer hängt davon ab, ob du versichert oder unversichert gewählt hast. Ich hatte versicherten Versand. Da schickt er auch nochmal eine Email mit der Paket-ID zum nachverfolgen. Die Steckis sahen alle super aus. Das 1. Pflänzchen hab ich gestern eingepflanzt.
    Hoya72
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Hoya72 am Sa März 15, 2014 10:00 pm

    Na, das hört sich ja schon mal ganz gut an Hoyas von Paul Shirley Smilie_op_045. Ich hoffe, das klappt auch bei mir so gut. Auch die Wartezeit ist ja eigentlich nicht allzu lang. Mal sehen, bin echt gespannt...Hoyas von Paul Shirley Scratch_girl

    LG NancyHoyas von Paul Shirley Smilie_wet_213
    charango
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von charango am So März 16, 2014 3:23 pm

    Ich kann auch nur Gutes über Paul Shirley sagen. Habe vor einigen Jahren bei ihm eingekauft. Einziges problem ist, dass er manche Steckies seeehr kurz an Knoten abschneidet...
    ursel
    ursel
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 52
    Anzahl der Beiträge : 871
    Anmeldedatum : 19.11.11

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von ursel am So März 16, 2014 3:30 pm

    Auch ich hab letztes Jahr bei ihm gekauft. Die Steckis haben alle überlebt,in Seramis,und zeigen teilweise schon neues Wachstum. Bei manchen dauerts leider noch -> loyce andrewsii-3.Versuch.
    Die Lieferung kam recht zeitnah nach der Bestellung.
    LG,Ju.
    Hoya72
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Hoya72 am So März 16, 2014 6:55 pm

    charango schrieb:Ich kann auch nur Gutes über Paul Shirley sagen. Habe vor einigen Jahren bei ihm eingekauft. Einziges problem ist, dass er manche Steckies seeehr kurz an Knoten abschneidet...

    Wie bewurzelt man die dann am besten ? Im Wasserglas geht das ja nicht so gut. Setzt du sie gleich in`s Substrat ? Darf der Knoten überhaupt im Wasser sein ? Meistens geht ja schon ein Blattpaar davon aus Hoyas von Paul Shirley Smilie_girl_184.
    Ich hab`nämlich auch so einen Kandidaten und versuche den Knoten immer über Wasser zu halten (im wahrsten Sinne des Wortes)  Hoyas von Paul Shirley Smilie_denk_08

    LG Nancy Hoyas von Paul Shirley Smilie_girl_069
    Sunnie
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1203
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Sunnie am So März 16, 2014 7:24 pm

    Du kannst die Blätter mitsamt dem Knoten ins Wasser stellen. Die Bella z.B. wurzelt viel schneller, wenn man ein paar Blattpaare mit ins Wasser steckt.
    Vor dem Eintopfen schneidest Du die unteren Blätter dann ab.
    Sunnie
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1203
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Sunnie am So März 16, 2014 7:30 pm

    Wurzelsuppe  Very Happy 

    Hoyas von Paul Shirley Pk3a0520
    Libelle81
    Libelle81
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Alter : 40
    Ort : Rhein-Main-Gebiet
    Anzahl der Beiträge : 220
    Anmeldedatum : 04.09.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Libelle81 am So März 16, 2014 7:32 pm

    Ich habe meine letzten Steckis fast alle in Gefrierbeuteln mit Zip-Verschluss bewurzelt. Mit ein bisschen feuchtem Perlite (Seramis geht sicher auch) macht das ein prima Minigewächshaus. Und es eignet sich bestens für solche Kandidaten, wo der Stiel zu kurz und das unterste Blattpaar im Weg ist.

    Hoyas von Paul Shirley E03ee4-1394994468

    Da sind meine Steckis von Paul Shirley von neulich drin.
    avatar
    jalito
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 53
    Ort : Sachsen-Anhalt
    Anzahl der Beiträge : 528
    Anmeldedatum : 30.08.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von jalito am So März 16, 2014 7:46 pm

    Schimmelt darin nichts?Bewurzelst du sie im Liegen?
    LG von Simone
    Libelle81
    Libelle81
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Alter : 40
    Ort : Rhein-Main-Gebiet
    Anzahl der Beiträge : 220
    Anmeldedatum : 04.09.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Libelle81 am So März 16, 2014 7:59 pm

    Nö, schimmelt nicht. Ich hab den Tipp aus dem Hoya Telegraph. Ich hab  die Beutel auf Arbeit im Fensterbrett liegen. Da ist genug Platz und durch durch die Heizung auch schön warm.

    Aber das eignet sich natürlich auch nicht für jeden Stecki. Ich hab jetzt mal meine Multiflora abgeschnitten, damit sie sich verzweigt. Die Steckis wohnen alle in feuchtem Perlite in Eierbechern. Man muss halt erfinderisch sein zwinker grins
    Hoya72
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Hoya72 am So März 16, 2014 8:59 pm

    Coole Idee, das mit den Gefrierbeuteln Hoyas von Paul Shirley Smilie_girl_020. Ich werde das mal mit einem Stecki probieren, wo`s, na ja, nicht ganz so d`rauf ankommt (Bella z.B, da hab`ich genügend von)
    Ansonsten werd`ich mir auch erst mal eine "Wurzelsuppe" bereiten. Hoyas von Paul Shirley Smilie_op_017

    LG Nancy Hoyas von Paul Shirley Smilie_girl_229
    avatar
    jalito
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 53
    Ort : Sachsen-Anhalt
    Anzahl der Beiträge : 528
    Anmeldedatum : 30.08.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von jalito am So März 16, 2014 9:18 pm

    Ok,dann probiere ich es auch mal mit Beuteln.Beim Aussäen von Kakteen mache ich es so ähnlich.Klappt auch.
    LG von Simone
    Hoya72
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Hoya72 am Fr März 21, 2014 8:53 pm

    So, Leute, hab`heut mein Päckchen von Paul Shirley bekommen und ich muß sagen im Großen und Ganzen war ich zufrieden : Unkomplizierte Abwicklung und schneller Versand Hoyas von Paul Shirley Smilie_happy_304
    Der eine Stecki war allerdings etwas faltig, d.h. er brauchte mal dringend Wasser. Hab`allen dann gleich erst mal ein Vollbad verordnet und nun ist alles i. O.  Mal sehen, wie es nun mit Teil 2 weitergeht - dem Bewurzeln Hoyas von Paul Shirley Smilie_denk_57

    Ich würd`es wieder tun. Hoyas von Paul Shirley Smilie_op_046

    LG Nancy Hoyas von Paul Shirley Smilie_ga_051
    broncy
    broncy
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 50
    Ort : Offenburg
    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von broncy am Fr März 21, 2014 8:56 pm

    Ich stelle die Stecklinge entweder in Perlite oder in feinkörnigem Seramis . Funktionier wunderbar .

    LG Yvonne
    Hoya72
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Hoya72 am Fr März 21, 2014 9:24 pm

    Das hab`ich erst heute mit einem anderen Stecki mal probiert. Muß man z.B. bei Seramis noch mehr beachten, oder reicht aus die Körnchen einfach nur feucht zu halten ? Hoyas von Paul Shirley Smilie_denk_14Hab´bis jetzt leider immer nur mit Erde hantiert und davon nicht wirklich Ahnung...Hoyas von Paul Shirley Smilie_verl_016

    LG Nancy

    Gesponserte Inhalte

    Hoyas von Paul Shirley Empty Re: Hoyas von Paul Shirley

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jun 19, 2019 7:58 am