Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2019
Hoya kaimuki EmptyMi Mai 29, 2019 7:42 am von hellauf

» Susi's Hoyas
Hoya kaimuki EmptyDi Mai 28, 2019 11:22 am von Susi

» Susi's Hoyas
Hoya kaimuki EmptyMo Mai 13, 2019 9:52 pm von Susi

» Hoya macgillivrayi Coen River
Hoya kaimuki EmptyMi Apr 10, 2019 4:33 pm von Ev

» Blüten 2018
Hoya kaimuki EmptySo Feb 10, 2019 11:43 am von Ev

» Wollläuse an Hoya carnosa
Hoya kaimuki EmptySo Feb 10, 2019 11:41 am von Ev

» Suche Buchtipps
Hoya kaimuki EmptyMi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

» lange blattlose Triebe
Hoya kaimuki EmptySa Okt 13, 2018 4:15 pm von Ev

» Hoyagardine
Hoya kaimuki EmptyDo Okt 04, 2018 10:34 am von Ev

» Meine Hoyaliste
Hoya kaimuki EmptyFr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

Navigation

Galerie


Hoya kaimuki Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya kaimuki

broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 50
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Hoya kaimuki

Beitrag von broncy am Mi März 26, 2014 3:37 pm

Hi an Alle ,

ich war gerade etwas auf e..y stöpern und habe das hier gesehen
http://www.ebay.de/itm/390805776618?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649
Ist sie wirklich so selten ? Der Preis ist schon heftig .

LG Yvonne
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 3:46 pm

Ja ich denke schon so oft findet man sie nicht. Macgillvirayii haben allgemein ihren Preis. Nur 25 bei kaimuckii und unbewurzelt ist etwas doch teuer. 20 wären schon ok gewesen. Kaimuckii soll die größte Blüte haben von den macs.
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 50
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von broncy am Mi März 26, 2014 3:53 pm

Aha , danke Elvira
Gibt es hier zufällig eine Liste bei denen die ganzen macs aufgelistet sind ?

LG Yvonne
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 4:35 pm

Ich denke nicht. Ich habe zwar ca. 8 macs aber meine Freundin hat 16 davon.

LG Elvira
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 50
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von broncy am Mi März 26, 2014 5:20 pm

Könntest du mir die Namen geben ?

LG Yvonne
Dorit
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Dorit am Mi März 26, 2014 5:56 pm

Hallo Elvira,

eine Frage an Dich:

Du hast ja viele Macgillivrayi und ich gehe davon aus, dass Du Dich mit den verschiedenen Mac´s´ auskennst: Paul bietet eine an, macgillivrayi GPS 8604. Weißt Du, ob die noch einen anderen "Namen" hat, kennst Du die oder hast Du sie? Für 9,- € finde ich sie günstig.

Es sollen nur wenige der vielen angebotenen wirklich blühfreudig sein, wie ist Deine Erfahrung?
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:10 pm

Yvonne, die die ich habe stehen in meiner hoyaliste, da sind auch einige dabei die sehr schwer zu bekommen sind wie die starburst und red masterpies.

Hella,
Leider keinne ich diese Sorte nicht, ich frage meine Freundin, die kennt sich da besser aus mit den macs. h

Meine haben noch nicht geblüht, weil ich meine erst seit letzes Jahr Frühjahr/Sommer neu aufziehe. Im Moment macht bei mir die panduscreek und noch eine Knospen zu bilden.

Bei meiner Freundin haben schon 3 Stück glaub ich geblüht. Sie hat eine die blüht regelmäßig. Also zum Blühen bekommt man die schon.
Am Blühfreudigsten hab ich mal gelesen soll die Big Mac sein.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Sunnie am Mi März 26, 2014 6:13 pm

Um nochmal auf das ebay-Angebot zurück zu kommen:
Dafür, dass das Blütenbild irgendwo im Internet gezogen wurde und ansonsten auch keinerlei Bild des angebotenen Stecklings zu sehen ist, finde ich den Preis von 25 Euronen sowieso schon eine ziemliche Bauernfängerei.
Ich habe bei dieser Händlerin letztes Jahr für teures (Lehr)Geld eine schwarze Lobbii gekauft, die sich dann als hellrote Lobbii entpuppt hat. Als ich mich darüber beschwerte, erklärte sie dreist, dass die Mutterpflanze bei ihr schwarz geblüht hätte.
Da der Steckling aber so aussah, als ob sie ihn direkt aus Thailand importiert und ihn geradewegs so weiterverkauft hat, habe ich ziemliche Zweifel, ob diese Händlerin überhaupt irgendwelche Hoyapflanzen besitzt.
Wer dort kauft, kauft blind...
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 50
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von broncy am Mi März 26, 2014 6:17 pm

Soviel ich weis , kauft sie die Pflanzen bei Aleya ein .
Ich bin immer total begeistert von den Bildern mit den großen Blüten , deswegen schaue ich immer im Netz was ich so finden .

LG Yvonne
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:21 pm

Da gebe ich Susanne recht. Hoyas blind kaufen ist immet ein Risiko. Ich stell immer ein Bild des Ablegers rein.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Sunnie am Mi März 26, 2014 6:21 pm

Die Blütenbilder sind alle nicht von ihr, sondern überall im Netz gezogen worden.
Kürzlich hat sich apodagis in einer Facebookgruppe darüber beschwert, dass sie seine Bilder benutzt.
Es sind auch Bilder von Ted Green dabei. Das was sie da macht, nennt sich Urheberrechtsverletzung. Aber wo kein Kläger...
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:24 pm

Also ich habe Sie vor ca. 1 Woche angeschrieben, dass sich auf facebook jemand beschwert, dass sie seine Bilder benutzt. Sie schrieb mir, dass sie dafür das Erlaubnis hat und dass sie keine Bilder benutzt welche sie nicht darf. Sie wollte das bei facebook klar stellen. Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen.
Dorit
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Dorit am Mi März 26, 2014 6:25 pm

Danke Elvira!

ja, das habe ich auch schon gelesen, dass die Big Mac sehr blühfreudig sein soll. Dann ist das wahrscheinlich eine von den 3, die bei Deiner Freundin regelmäßig blüht??

Es interessiert mich sehr, denn wenn ich eine kaufe, dann eine bei der ich auf Blüten hoffen darf, aber ich habe bisher null Ahnung von den Macs.
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:28 pm

Hallo Hella,

mein die big mac hat sie von mir letzes Jahr bekommen und so konnte sie noch nicht blühen. Also alle meine macs die etwas größer sind haben Blütenstiele gebildet. Ich denke nicht dass die Knospen jetzt es schaffen, weil es nachts sehr kalt ist aber ich hoffe im Sommer dass ich die ersten Blüten sehen kann. ich wollte nur sagen dass es möglich ist diese zum blühen zum bringen und meine Freundin macht nix besonderes mit denen.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Sunnie am Mi März 26, 2014 6:29 pm

Und warum benutzt sie keine eigenen Bilder? Von ihren anderen Klamotten hat sie ja auch Fotos eingestellt. Also kann es ja wohl nicht an einer fehlenden Kamera liegen.
Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie sämtliche Hoyahändler und Bücherverlage (sie verkauft auch Bücher) um Erlaubnis für die kommerzielle Nutzung von Bildern angefragt hat.
Nun ja - erzählen kann man viel...
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:31 pm

Hallo Susanne,

das ist eben die Frage und erzählen kann man viel. Bei mir haben bisher nur wenige Hoyas geblüht. Ich hoffe auf diesen Sommer so stelle ich wenn ich verkaufe nur die Ableger als Bilder rein, außer ich hab das Glück und ich dar die meiner Frundin benutzen das schreibe ich dann auch
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 50
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von broncy am Mi März 26, 2014 6:32 pm

Da schließe ich mich dir an Hella , von den macs habe ich null Ahnung !!
@ Elvira - deine Liste sehe ich mir gerade an und ich bin sprachlos !! Wo bekommt man nur diese tollen Sorten her .

LG Yvonne
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:32 pm

Ableger mit Blütenbilder verkauft man immer besser deshalb ..... viele Bilder

Also manche Bieter muss ich sagen sind aber auch sehr dreist. Ich hatte letze Woche die Frage wo ich meine Pflanze gekauft habe und für welchen Preis, hallooooooooo
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:35 pm

Hallo Yvonne,

oh von überall und von jedem. Aus Thailand, Schweden überwiegend, Deutschland und ich hatte auch welche aus Australien bestellt.

Inzwischen kenne ich viele Sammler mit denen ich gut in Kontakt bin und darüber komme ich solche Ableger gegen Bezahlung und auch Tausch, Ich zahle auch sehr viel für seltene Ableger ist nicht so dass ich was geschenkt bekomme.
Dorit
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Dorit am Mi März 26, 2014 6:35 pm

ok., dann rückt also die mac in greifbare Nähe als Bereicherung meiner Sammlung. Ich hab sie mir bisher als schwierig vorgestellt......aber.....um so besser Exclamation Elvira, wenn Du das mit der von Paul noch in Erfahrung bringen kannst......dann wäre ich happy!!!!
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:36 pm

Hella ich hab meine Freundin gefragt mal sehen was sie antwortet
Dorit
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Dorit am Mi März 26, 2014 6:37 pm

Suuuper, vielen Dank Elvira!!!
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Sunnie am Mi März 26, 2014 6:39 pm

Wenn Du erst mal die vielen Blütenbilder von diesem Sommer hast, dann erübrigt sich das ja auch...  Very Happy 


Zuletzt von Sunnie am Mi März 26, 2014 6:42 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:40 pm

Fragen über die Ableger ist alles kein Problem, aber woher und wie teuerrrr fand ich dreist
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 38
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Elvira am Mi März 26, 2014 6:43 pm

Hallo Susanne,

hoffen wir mal

Gesponserte Inhalte

Hoya kaimuki Empty Re: Hoya kaimuki

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jun 19, 2019 7:55 am