Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
So Feb 10, 2019 11:43 am von Ev

» Wollläuse an Hoya carnosa
So Feb 10, 2019 11:41 am von Ev

» Suche Buchtipps
Mi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

» lange blattlose Triebe
Sa Okt 13, 2018 4:15 pm von Ev

» Hoyagardine
Do Okt 04, 2018 10:34 am von Ev

» Susi's Hoyas
So Sep 16, 2018 3:10 pm von Susi

» Meine Hoyaliste
Fr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

» Ist das eine Hoya
Fr Aug 31, 2018 8:37 pm von mandy1077

» Hoyas für Hängeampeln
So Aug 26, 2018 9:17 am von Andrea

» Susi's Hoyas
So Aug 19, 2018 4:37 pm von Susi

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya lanceolata ssp. bella

Teilen
samsine
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 54
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya lanceolata ssp. bella

Beitrag von samsine am Do Jan 20, 2011 11:45 pm

Name: Hoya lanceolata ssp. bella

Synonyme H. bella, H. paxtoni, H. sikkimensis

Herkunft: Indien und Nepal, Thailand

Benannt nach: lanceolata lat. =lancea = Lanze, Spieß, Speer in Bezug auf die Form der Blätter; bella lat. = schön, hübsch

Blütenfarbe: weiß mit rotem Stempel

Blütengröße: ca. 1 cm

Blütenform: sternenförmig = flat rotate

Haltbarkeit der Blüten: 1-2 Wochen war bei mir jedenfalls so!

Blüten pro Dolde: 7-9 Blüten

Blütezeit: bei mir im Juni

Duft: kaum wahrnehmbar

Tropft Nektar: ja

Blattgröße: 4 cm lang und 1,2 cm breit

Wachstum: recht gut, kommt auf den Standort an, wie bei allen Hoyas, die Pflanze ist ein Steckling vom letzten Herbst

Dünger: ja
welcher Dünger Kakteen-Orchideendünger im Wechsel
wie oft wird gedüngt: 2-wöchentlich

Substrat: durchlässiges Substrat

Temperatur: nicht zu warm, eher ein kühler Standort
Winter/Sommer bei mir im Sommer so um die 20-23 Crad

Standort Nordfenster
Sonne/Halbschatten heller Standort, keine volle Sonne
wieviele Stunden Sonne maximal 1 Stunde

Gießen: nicht zuviel, sie wirft sofort die Blätter ab, wenn sie zu nass gehalten wird
eher trocken/feucht eher trocken

Luftfeuchte: verträgt sie gut, dafür dann mit dem gießen aufpassen

Pflanze:





Dieser Beitrag wurde von Silv erstellt und von mir mit einigen Ergänzungen versehen. Die Fotos sind ebenfalls von Silv. Vielen Dank!

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Feb 23, 2019 4:48 am