Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
So Feb 10, 2019 11:43 am von Ev

» Wollläuse an Hoya carnosa
So Feb 10, 2019 11:41 am von Ev

» Suche Buchtipps
Mi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

» lange blattlose Triebe
Sa Okt 13, 2018 4:15 pm von Ev

» Hoyagardine
Do Okt 04, 2018 10:34 am von Ev

» Susi's Hoyas
So Sep 16, 2018 3:10 pm von Susi

» Meine Hoyaliste
Fr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

» Ist das eine Hoya
Fr Aug 31, 2018 8:37 pm von mandy1077

» Hoyas für Hängeampeln
So Aug 26, 2018 9:17 am von Andrea

» Susi's Hoyas
So Aug 19, 2018 4:37 pm von Susi

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Wer wohnt nun bei mir?

Teilen
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Fr Nov 11, 2016 10:49 am

Hallo,
bin ganz neu hier bei euch und habe gleich jede Menge Fragen....  Rolling Eyes

Ich habe hier eine wohl schon ältere Schönheit ergattert, weiß aber leider nicht, was es für eine sein könnte. Die Blätter sind wirklich groß und dick. Die unscharfen Blütenbilder, die ich habe, sind leider das Einzige, was die Vorbesitzerin für mich hatte.
Könnt ihr mir helfen?

Liebe Grüße Smile
Anhänge
werbinich2.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(106 KB) Anzahl der Downloads 54
werbinich3.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(44 KB) Anzahl der Downloads 33
werbinich4.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(50 KB) Anzahl der Downloads 26
Susi
Susi
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 42
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Susi am Fr Nov 11, 2016 12:27 pm

Hallo und willkommen hier.
Schaut mir aus,wie eine australis oder fungii
Könnte das sein ?
LG Susi
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Fr Nov 11, 2016 12:38 pm

Hallo Susi,
die Beiden kann ich definitiv ausschließen, nicht nur die Blätter sind anders, auch die Blüten enthalten kein Rot oder Magenta, wie es bei fungii und australis der Fall ist.
Danke dir fürs Grübeln. Surprised
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am Fr Nov 11, 2016 3:10 pm

Genau diese Hoya wurde kürzlich mit genau diesen Blütenfotos auf eBay von Verkäufer lubow7676 als Hoya macgregorii angeboten. Das kann dir doch beim Kauf nicht entgangen sein? Shocked
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Fr Nov 11, 2016 3:13 pm

Stimmt genau. Very Happy
Allerdings ist es mit Sicherheit keine macgregorii, da die Fotos absolut nicht zu meiner Pflanze passen. Darum hoffe ich auf eure Hilfe.... Neutral
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am Fr Nov 11, 2016 5:29 pm

Also die Fotos auf eBay müssten zu deiner Pflanze passen, weil sie ja von eben dieser Pflanze sind. Und deine Fotos müssten auch zu deiner Pflanze passen, weil du sie ja selbst aufgenommen hast. Die Blütenfotos der Vorbesitzerin stammen auch von derselben Pflanze. Warum sollte es da nicht stimmen, dass es sich um eine Hoya macgregorii handelt? Wie soll eine macgregorii denn deiner Meinung nach aussehen?
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Fr Nov 11, 2016 6:47 pm

Hallo Sigrid, entschuldige, ich hab mich blöd ausgedrückt. Rolling Eyes
Natürlich sind die Bilder des Verkäufers, wie auch meine Fotos von genau dieser Pflanze.
Bei der Suche nach Pflegehinweisen im Internet (die man für die macgregorii leider kaum findet) fiel mir aber immer wieder auf, dass die Blütenfotos nicht den Blütenfotos meiner Pflanze entsprechen. Macgregorii hat nicht nur eine andere Farbe, auch die Blütenform ist ganz anders.

Daraufhin stellte ich in einer Hoya-Gruppe bei FB schonmal die Frage und es konnte mir niemand sagen, was für einen tollen Schatz ich da habe. Aber eben auch, dass es sich nicht um die genannte handelt.
Ich wüsste halt gerne, was ich habe, um etwas mehr über ihre Bedürfnisse erfahren zu können.

Habe ich die kleine Schönheit etwa von dir gekauft?? Smile
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am Fr Nov 11, 2016 9:08 pm

Hallo Lotisca,

das ist ja echt ein Ding! Nein, die hast du nicht von mir. Vielmehr habe ich von demselben Verkäufer auch einen Ableger erworben. Das Erstaunliche dabei ist, dass ich absolut nicht angezweifelt hätte, dass es sich tatsächlich um eine macgregorii handelt. Und das, wo doch gerade ich sonst so pingelig mit den Namen bin. Daher vielen Dank für deine aufmerksame Frage. Ich meine nämlich jetzt herausgefunden zu haben, dass es sich um eine arnottiana handeln muss, und zwar nicht um den großblättrigen Klon, der auch als aff. arnottiana gehandelt wird, sondern den mit den kleineren, helleren Blättern.

Sieh selbst hier: http://www.myhoyas.com/A/arnottiana/min/eng.htm und hier: http://hoya-polska.blogspot.de/2012/05/hoya-arnottiana-wight.html,

Was meinst du?
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Fr Nov 11, 2016 10:49 pm

Hallo Sigrid, du hast also einen Steckling meiner Pflanze?
Also ich finde, anottiana passt auch nicht ganz. Die Blüten unserer Hoya erscheinen mir opak, die der anottiana eher "glasig". Auch sind die Blätter schmäler, meine sind runder und dunkelgrün, sehr groß zum Teil....
Ach Mensch, das wird ja immer spannender!
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am Sa Nov 12, 2016 4:02 pm

Stimmt, hab ich, hihi! Wink
Hab nochmal recherchiert und bleibe bei arnottiana, Clone 1 oder 2 - jedenfalls der mit den nicht-langen Blättern.

Guck mal hier: http://www.vivaiocorazza.com/en/products/264-hoya-arnottiana-clone-1.html
und hier: http://www.vivaiocorazza.com/en/products/265-hoya-arnottiana-clone-2.html

Einer davon muss es sein, denn all das, was man so als macgregorii sieht, passt wirklich nicht. No
mandra
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 52
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von mandra am Mo Nov 14, 2016 12:05 pm

Hallo,

von den Blüten her sieht sie wie eine australis ssp. keysii aus.
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Mo Nov 14, 2016 12:10 pm

Stimmt, die Blattfarbe würde auch passen. Aber der Blüten Mittelpunkt ist bei der australis immer leicht magenta, was bei meiner fehlt, dort geht es eher ins gelb.
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am So Nov 20, 2016 9:53 am

Ich hab die Pflanze ja auch und würde sagen, dass die mit einer australis ganz bestimmt nichts zu tun hat.
Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am So Nov 20, 2016 9:55 am

Stimmt. Australis ist es sicher keine.
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Auflösung!!!

Beitrag von hellauf am Mi Dez 21, 2016 12:12 pm

Könnte es vielleicht diese hier sein: http://www.myhoyas.com/P/pottsii/ridleyi/eng.htm?

Lotisca
Lotisca
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.16

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Lotisca am Mi Dez 21, 2016 2:17 pm

Hmmmmm...Ich finde, die Blätter passen auch da nicht ganz. Question
Ist dein Steckling schon gewachsen?
Meine große Pflanze bewegt sich in keine Richtung.
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am Mi Dez 21, 2016 4:22 pm

Ich habe nur einen reinen Blattsteckling, der immerhin schon beginnt, auszutreiben. Abwarten ...
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von hellauf am Di Mai 02, 2017 7:17 pm

Soooo, jetzt habe ich sie noch woanders gefunden. Es scheint wirklich ein arnottiana-Klon zu sein: http://plantanica.se/hoya-arnottiana-iml-21-orotad


Gesponserte Inhalte

Re: Wer wohnt nun bei mir?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Feb 20, 2019 9:20 am