Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Hoya coriacea (Beitrag von Silv)
Hoyahändlerin in Spanien EmptyGestern um 9:36 pm von Ladytruck

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Hoyahändlerin in Spanien EmptyGestern um 5:45 pm von Ladytruck

» Bin neu hier
Hoyahändlerin in Spanien EmptyGestern um 12:53 am von Ladytruck

» Ich bin auch neu
Hoyahändlerin in Spanien EmptyMi Okt 28, 2020 7:24 pm von Tinuviel

» Aussaat Hoya carnosa x ?. Eine kleine Anleitung
Hoyahändlerin in Spanien EmptyMi Okt 28, 2020 11:19 am von Ladytruck

» Neumitglied
Hoyahändlerin in Spanien EmptyMi Okt 28, 2020 2:46 am von Tinuviel

» meine clivien
Hoyahändlerin in Spanien EmptyDi Okt 27, 2020 10:59 pm von Ladytruck

» Was sind wir
Hoyahändlerin in Spanien EmptyDi Okt 27, 2020 9:51 pm von Ladytruck

» Braune Flecken auf der davidcumingii
Hoyahändlerin in Spanien EmptySo Okt 25, 2020 1:08 am von Tinuviel

» Hoyas aus Europa
Hoyahändlerin in Spanien EmptyDi Okt 20, 2020 1:52 pm von Elocin

Navigation

Galerie


Hoyahändlerin in Spanien Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoyahändlerin in Spanien

Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Sunnie am Fr März 14, 2014 6:08 pm

Bei dieser spanischen Händlerin hab ich schon mehrfach gekauft und gute Erfahrungen gemacht:
http://www.ebay.de/usr/eurotropic4l?_trksid=p2053788.m1543.l2754

Schnelle Lieferung, gute Qualität und manchmal ist auch ein kleiner Gratisüberraschungssteckie dabei

Sie hat auch eine facebook-Seite mit schönen Fotos:
https://www.facebook.com/people/Isabel-Eurotropical/100003871308197
Libelle81
Libelle81
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 42
Ort : Rhein-Main-Gebiet
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 04.09.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Libelle81 am Fr März 14, 2014 6:13 pm

Ich hab da auch schon Hoyas gekauft und ebenfalls 1 gratis dazu bekommen. Aber ich glaube, man bekommt da nur die üblichen Verdächtigen und keine ausgefallenen Sorten.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Sunnie am Fr März 14, 2014 6:18 pm

Sie hat anscheinend erst angefangen. Seit letztem Jahr hat sie das Sortiment nämlich doch schon erweitert.
Und gerade die Weebella ist ja jetzt nicht sooo gängig, weil ziemlich empfindlich.
Isabels Exemplare sehen aber immer sehr gut und gesund aus.
Eine gute Sigilatis bekommst Du auch nicht an jeder Ecke. Die gehen bei ebay normalerweise für ziemlich viel Geld weg.

Und außerdem fängt ja jeder erst mal mit den gängigen Hoyas an. Dafür wäre Isabel evtl. eine gute Adresse...
Libelle81
Libelle81
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 42
Ort : Rhein-Main-Gebiet
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 04.09.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Libelle81 am Fr März 14, 2014 6:33 pm

Das war ja nicht bös gemeint. Ich hab schließlich dort auch Hoyas gekauft, die jeder hat (Davidcummingii, Litoralis und odorata). Die Weebella war übrigens meine Gratispflanze. Und dass die ne Mimose ist, hab ich ganz schnell bemerkt  zwinker grins Ich starte gerade meinen 2. Versuch mit ihr.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Sunnie am Fr März 14, 2014 6:41 pm

Irgendwann wird jede "ausgefallene" Hoya zu einer gängigen.
Siehe z.B. Onychoides, Archboldiana und co. Die hat mittlerweile auch jeder.  Smile 

Die Frage ist halt, ob auch jeder jede Hoya halten kann und auch zum Blühen kriegt.
Was hilft mir der ausgefallene Name, wenn das Pflänzchen hier gar nicht überleben kann, bzw. eigentlich im Gewächshaus statt auf der Fensterbank leben müsste.

Ich bin mal gepannt, wer hier die ersten Eriostemmablüten zeigt, die er auf der Fensterbank gezüchtet hat...  Cool 
Hoyakind
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Hoyakind am Fr März 14, 2014 6:42 pm

Ich hab bei die Weebella dort bestellt und anfangs war sie etwas komisch das ich dachte sie schafft es nicht aber jetzt hat sie sich erholt und wächst fleißig.....
charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von charango am Sa März 15, 2014 7:24 pm

irgendjemand, war es Frauke?, hat die ariadna zum Blühen gebracht... ist sie nicht in der Sektion der Eriostemmas..?
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Sunnie am Sa März 15, 2014 7:27 pm

Frauke scheint ja auch den magischen grünen Daumen zu haben. Der ist leider nur wenigen Auserwählten gegeben.
(Mir leider auch nicht *seufz*)
charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von charango am Sa März 15, 2014 7:46 pm

meine ariadna ist auch riesig geworden. Die Triebe sind mittlerweile ca. 2,5 meter lang, aber geblüht hat sie auch noch nicht. Deswegen gebe ich sie ab. na ja, nicht deswegen alleine, ich werde auch nicht mehr so viel platz haben....
avatar
jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 54
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 533
Anmeldedatum : 30.08.13

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von jalito am Sa März 15, 2014 8:08 pm

Hallo Henny,kann ich von der Ariadna ein Stück bekommen?
LG von Simone
charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von charango am Sa März 15, 2014 9:36 pm

Hallo Simone,

über PN ja? aber morje, BITTE!.....einfach nur müde jetzt.

Gesponserte Inhalte

Hoyahändlerin in Spanien Empty Re: Hoyahändlerin in Spanien

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Okt 30, 2020 10:57 am