Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Elocins Hoyas
hoya bella - Seite 2 EmptyHeute um 5:30 pm von Tinuviel

» Verluste....
hoya bella - Seite 2 EmptySa Sep 26, 2020 11:38 am von Elocin

» Hoyas aus Europa
hoya bella - Seite 2 EmptyFr Sep 25, 2020 9:58 am von Tinuviel

» Was macht ihr mit euren Hoyas?
hoya bella - Seite 2 EmptyDi Sep 15, 2020 9:35 pm von Tinuviel

» Samenschote an meiner H. serpens
hoya bella - Seite 2 EmptyDi Sep 15, 2020 9:22 pm von Tinuviel

» Blüten 2020
hoya bella - Seite 2 EmptyDi Sep 15, 2020 9:09 pm von Tinuviel

» Hoya-Steckling in Kokosfaser-Quelltab
hoya bella - Seite 2 EmptySa Sep 12, 2020 12:19 am von Philipp

» Roter Fleck auf Hoya callistophylla Steckling
hoya bella - Seite 2 EmptyMi Sep 09, 2020 12:36 pm von Susi

» Susi's Hoyas
hoya bella - Seite 2 EmptySo Aug 30, 2020 1:01 pm von Susi

» Blüten heute
hoya bella - Seite 2 EmptyMi Aug 12, 2020 1:13 pm von Elocin

Navigation

Galerie


hoya bella - Seite 2 Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


hoya bella

charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von charango am Sa Apr 05, 2014 7:14 pm

meine bella, hängt auch an einem Fenster ohne Sonne und das Glas ist mit einer bunten Folie beklebt. Sie wächst munter und hat schon etliche Pedicel und Knospen.
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Elvira am Sa Apr 05, 2014 7:15 pm

Danke Henny
charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von charango am Sa Apr 05, 2014 7:19 pm

Ach ja, und bellas mögen es eigentlich kühler. Gern geschehen! Very Happy
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Elvira am Sa Apr 05, 2014 7:20 pm

Ok dann passt es im Badezimmer gut. Sie hängt schon da
Nine
Nine
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : Zürich
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 09.11.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Nine am Sa Apr 05, 2014 10:34 pm

Guter Thread. Weil ich auch gerade überlege, wie ich es meiner bella var., die ihre Pedunkel leider permanent nur abwirft, etwas gemütlicher machen könnte. Nun ist es ja eigentlich wieder warm genug, um die ersten Hoyas ins Büro/Pflanzenzimmer zu stellen, dort ist das Fenster immer geöffnet.

Hier lese ich heraus, daß bella nicht zwingend direkte Sonne braucht, über den Winter hing meine aber direkt am Südfenster. Nun soll sie also ins Büro auf den Schreibtisch umziehen. Und da sie es ja wohl auch gerne etwas kühler mag, glaube ich, kann man das jetzt schon wagen. Oder was meint ihr?
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Sunnie am Sa Apr 05, 2014 11:00 pm

Da liegt Henny leider etwas falsch.
Die Bella toleriert zwar auch kühlere Temperaturen, aber sie mag es doch eigentlich etwas wärmer als z.B. die Carnosa.
Da im Büro ja normalerweise übliche Zimmertemperaturen herrschen, wird sich die Bella dort höchstwahrscheinlich auch sehr wohl fühlen.
Nine
Nine
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : Zürich
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 09.11.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Nine am So Apr 06, 2014 12:17 am

Hm. Also ich habe das mit den kühleren Temps für bella schon verschiedentlich gelesen, nicht nur hier. Darum hängt/hing sie bei mir über den Winter am nächsten vom gekippten Fenster. Sie wuchs und wächst auch anständig, nur die Pedunkel vertrocknen in einem relativ frühen Stadium.
Mit Büro meinte ich mein zweites Zimmer (ich hab ja nur zwei), über den Winter werden dort die temperierten Pflanzen überwintert sowie die carnosa. Um die Temps tief zu halten, ist fast immer ein Fenster offen. Dort sollen nun die meisten Hoyas den Sommer verbringen (Balkon hab ich leider nicht) und ich denke mir, die ersten kann ich schon mal rüberstellen. Bella auch, vielleicht gefällts ihr dort ja besser. Und sollte es doch nochmal sehr kalt werden, hab ich sie ja schnell wieder im Wozi.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Sunnie am So Apr 06, 2014 12:33 am

Ich hatte mit Büro eigentlich einen Raum verstanden, in dem man selbst sitzt und arbeitet - also Zimmertemperatur.
Und wie gesagt - die Bella toleriert kühlere Temperaturen und wächst dann auch noch - aber so richtig wohl fühlt sie sich dann anscheinend nicht, denn sonst würde sie die Pedunkel nicht abwerfen. (Genau das hat eine Bella, die ich zwecks Quarantäne im kühlen Schlafzimmer stehen hatte, übrigens auch getan)

Ich habe meine Bellas immer bei 18-25° C gehalten und bei mir haben die immer geblüht. Sogar schon als Jungpflanzen. Ein großes Problem waren immer nur mitgekaufte Wollläuse. Aus diesem Grund hab ich mir ein paar kleine Bella-Steckies in Seramis (mögen Wollies anscheinend nicht) neu angezogen. Die sind jetzt gerade mal so etwa 10cm lang, haben aber schon neue Pedunkel.

Bei simone-hoyas.de steht, dass die Bella keine allzu hohen Temperaturen mag - das heißt dann aber doch nicht automatisch, dass sie kühl stehen will.
Nach meinen Erfahrungen mag sie ganzjährig etwa Zimmertemperatur und möchte im Winter bei weniger Licht etwas weniger gegossen werden. Ganz austrocknen darf sie allerdings auch nicht.
Nine
Nine
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : Zürich
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 09.11.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Nine am So Apr 06, 2014 2:15 am

Hallo Susanne, hab das mit dem Büro nur noch mal erwähnt, weil ich nicht sicher war, ob man damit nicht einen Arbeitsplatz in einem Büro(gebäude) missverstehen könnte (da haben ja auch einige ihre Hoyas). Ehrlich gesagt weiß ich auch nicht so recht, wie ich den Raum nennen soll, es ist eben Büro, Kleiderschrank, Pflanzenzimmer und Bibliothek in einem Wink Und im Winter definitv zu kalt um lange drin zu arbeiten.

Dein Thread hat bei mir aber ein "Licht aufgehen" lassen. Es dürfte tatsächlich an den Temps liegen, daß meine bella var. bisher nicht geblüht hat, denn wie gesagt ist sie nahe am gekippten Fenster. Im Winter hab ich sie immer nur leicht feucht gehalten, jetzt wieder etwas mehr, daran dürfts aber nicht gelegen haben.
Allerdings haben die bella grün Steckis von Sille, die zum bewurzeln im Wasserglas und etwas wärmer stehen, tatsächlich zwei Pedunkel, die sich in den 2 Wochen, seit sie hier sind, schon deutlich weiter entwickelt haben als die meiner bella var. jemals zuvor. Da wars meiner "alten" bella wohl wirklich einfach zu kühl.
Somit zieht sie also um, aber noch nicht ins "Büro-Kleiderschrank-Pflanzen-Bibliothek"Zimmer, sondern erstmal nur weiter weg vom gekippten Fenster. Nächsten Winter weiß ichs dann besser Smile 
Hoyablüte
Hoyablüte
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel

Alter : 60
Ort : Nordbaden
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 28.03.14

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Hoyablüte am So Apr 06, 2014 1:26 pm

Hallo,
das ist meine bella, sie ist immer im Schatten, meist ists auch dunkler.
Sie blüht sehr viel, ich hoffe dieses Jahr auch... ich hab sie in einen grösseren Topf umgepflanzt.
sie war mal ein Ableger mit 4 Blättern und aus dem einen Ableger besteht sie immer noch...

ShockedShocked

hoya bella - Seite 2 Img_2012
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von littleelvish am So Apr 06, 2014 2:26 pm

wow, hoyablüte!!! das ist ja mal ein prachtexemplar!!!!!!!!!!!!!!!  Cool 

grüßle
sabrina
Hoya72
Hoya72
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 48
Ort : Amtsberg
Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 13.11.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Hoya72 am So Apr 06, 2014 5:34 pm

... und nicht nur die bella, sondern auch die anderen daneben am Fenster !

LG Nancy
Hoyakind
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Hoyakind am So Apr 06, 2014 7:04 pm

@ Nine
Es kann sein, das wenn im Winter das Fenster offen ist , da auch der Frost rein kann und das ist für keine Hoya gut.... je nachdem wie der Wind steht  kann das schon mal zu kalt sein.....

Ich kippe im Winter nur ab und zu das Fenster und dann nicht länger als ne stunde... nur zum Luftaustausch.....  Cool 

Meine bella zeig ich euch dann wieder wenn sie ihre vielen Pedunkel aufgemacht hüpf  hat oder vielleicht gerade damit anfängt? .... *megabreitgrins* zum Nase lang machen..... flöt flöt
charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von charango am So Apr 06, 2014 7:52 pm

Ich denke auch, dass eine variegata wesentlich empfindlicher ist, als die normalo...
Nine
Nine
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : Zürich
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 09.11.13

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Nine am Mo Apr 07, 2014 12:43 am

Wow Hoyablüte, das ist ja wirklich ein Prunkstück! Wie alt ist sie denn inzwischen, also wann hast du den Stecki da rein gesetzt?

@Henny, ja, das scheint so, daß die empfindlicher ist. Wobei ich sagen muß, sie macht sich, bis eben auf die Pedunkel, sehr gut, obwohl sie im Winter so kühl stand (wenn man denn überhaupt von Winter sprechen kann). Zukünftig wird sie jedenfalls wärmer stehen.
charango
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 12.02.12

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von charango am Mo Apr 07, 2014 7:01 pm

Dann drück ich Dir die Daumen, dass Du endlich Blüten mal siehst! Very Happy 

Gesponserte Inhalte

hoya bella - Seite 2 Empty Re: hoya bella

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 28, 2020 11:50 pm