Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Hoya waymanniae EmptyHeute um 8:01 am von Tinuviel

» Handbestäubung
Hoya waymanniae EmptyMo Nov 23, 2020 12:51 pm von faber

» Hoya megalantha
Hoya waymanniae EmptySa Nov 21, 2020 8:52 pm von Tinuviel

» gekaufte Hoyasamen
Hoya waymanniae EmptySa Nov 21, 2020 2:06 pm von helga1710

» Tinu's Hoyas
Hoya waymanniae EmptyFr Nov 20, 2020 7:08 pm von Tinuviel

» Blüten heute
Hoya waymanniae EmptyMi Nov 18, 2020 11:45 am von Tinuviel

» exotsches Obst
Hoya waymanniae EmptySo Nov 08, 2020 3:21 pm von Susi

» Hoya-Steckling in Kokosfaser-Quelltab
Hoya waymanniae EmptySo Nov 08, 2020 12:13 am von Tinuviel

» Ich bin auch neu
Hoya waymanniae EmptyDi Nov 03, 2020 12:38 am von Ladytruck

» Bin neu hier
Hoya waymanniae EmptyDi Nov 03, 2020 12:06 am von Tinuviel

Navigation

Galerie


Hoya waymanniae Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya waymanniae

ursel
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 53
Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 19.11.11

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von ursel am Fr Mai 16, 2014 7:37 am

Hallo Frauke,
danke für die Verlinkung. Lockeres Substrat hat sie und 1x/Woche Wasser handhabe ich auch so.
Heut abend mach ich mal ein Foto. In welche Rubrik setze ich das Bild dann am Besten?
LG,Judith
avatar
jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 54
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 533
Anmeldedatum : 30.08.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von jalito am Fr Mai 16, 2014 1:38 pm

@Frauke: Kannst du das lockere Substrat für die waymaniae bitte mal genau beschreiben?Irgend wann muss ich doch mal umtopfen.Danke!
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von broncy am Fr Mai 16, 2014 2:04 pm

Wäre Lechuza Pon was als Substrat für die waymaniae ?
Bei Reinecke stehen zwei Pflanzen auf der Liste , was ist da der Unterschied ?

LG Yvonne
Hoyakind
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von Hoyakind am Fr Mai 16, 2014 3:04 pm

Yvonne, frag doch mal den Herrn Google....beide Namen eingeben und dann sehen was zu finden ist... Ne Freundin von mir gibt bei Google immer ganze Sätze ein und findet das Ergebnis teilweise schneller wie ich... Grins ;-)
ursel
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 53
Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 19.11.11

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von ursel am Fr Mai 16, 2014 7:23 pm

Hallo Yvonne,
Pon könnte zu schwer und zu feucht sein. Probiers doch mal mit nem Mix aus Seramis-Orchi, Perlite, Kokohum und etwas Anzuchterde. Irgendwo hab ich den Mix auch schon mal erwähnt. Da bekommen die feuchtigkeitsempfindlichen Hoyas keine nassen Füße.
Da das hier aber ein Begrüßungs-Beitrag ist,mehr davon ein andermal an anderer Stelle.
LG,Judith
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya waymanniae Empty Hoya waymanniae

Beitrag von broncy am Fr Mai 16, 2014 8:01 pm

Hallo Judith ,

danke für die Info . Dann werde ich mir mal was mischen .

LG Yvonne
samsine
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 55
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von samsine am Fr Mai 16, 2014 9:06 pm

Beim Teilen des Themas ist was verlustig gegangen. Hier noch mal meine Zeilen mit dem Link:

samsine schrieb:
@Judith
zur H. waymanniae schau hier . Mein Paul-Steckling der 'Orange Peel' blühte auch bereits im zweiten Jahr. Sehr lockeres Substrat ist ok, Hydro haben meine nicht vertragen.

Also, lockeres Substrat bei mir ist: gute Blumenerde, Pinienrinde, Seramis und/oder gebrochener Blähton.
Das ist meinen Pflanzen gut bekommen. Die Töpfe waren eher klein (8er Vierkant).

Ich kann jetzt allerdings nicht mehr sagen, warum die dann auf einmal nicht mehr wollten, denn ich musste im Winter 2012 beide zerstückeln und neu bewurzeln.
Hatte sie dann auf Hydro und das ging dann nur ein halbes Jahr gut. Obwohl sie anfangs ausgetrieben haben, sind dann beide eingegangen.

Lechuza oder ähnliches Substrat wäre mir auch zu riskant.

Zu den zwei verschiedenen Hoyas, welche Flores anbietet, da kann ich nächste Woche eine zeigen. Hatte meinen Chef-Einkäufer beauftragt, eine der beiden zu kaufen und er schickt sie mir am Montag zu.

LG
Frauke


_________________
samsine's Pflanzen
ursel
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 53
Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 19.11.11

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von ursel am Fr Mai 16, 2014 9:28 pm

hier mal der Neutrieb meiner waymaniae:
Hoya waymanniae Frahja55
LG,Judith
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von broncy am Fr Mai 16, 2014 9:53 pm

So ich habe beide bei Flores bestellt , mal sehen welche unterschiede es da gibt . Vielleicht muss man ja auch warten bis sie mal blühen .

LG Yvonne
Hoyakind
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von Hoyakind am Fr Mai 16, 2014 11:40 pm

Libelle81
Libelle81
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 42
Ort : Rhein-Main-Gebiet
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 04.09.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von Libelle81 am Sa Mai 17, 2014 12:59 am

samsine schrieb:meinen Chef-Einkäufer beauftragt

Chef-Einkäufer Hoya waymanniae 47  sowas brauch ich auch ganz dringend  zwinker grins
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von broncy am Di Mai 27, 2014 7:09 pm

Meine Pflanzen sind von Reinecke gekommen . Hier mal die Bilder .
H. waymanniae M
Hoya waymanniae Copr2uvgiur71epz8
H. waymanniae B
Hoya waymanniae Copr44rxfzo6hmgw4
Und hier beide zusammen
Hoya waymanniae Copr521i0rfhi89hg
Leider steht auf den Schildern kein Zusatz

LG Yvonne
avatar
jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 54
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 533
Anmeldedatum : 30.08.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von jalito am Di Mai 27, 2014 7:44 pm

Das sind ja tolle,kräftige Pflanzen! bounce 
Hoyakind
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von Hoyakind am Di Mai 27, 2014 9:06 pm

wenn da kein zusatz steht woher weist du denn welche welche ist?
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von broncy am Di Mai 27, 2014 9:12 pm

Bei der einen steht H. waymanniae M und bei der anderen steht auf dem Schild nichts , dafür steht auf der Rechnung H. waymanniae B .

LG Yvonne
Libelle81
Libelle81
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 42
Ort : Rhein-Main-Gebiet
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 04.09.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von Libelle81 am Di Mai 27, 2014 11:08 pm

Wofür stehen denn M und B?
broncy
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von broncy am Mi Mai 28, 2014 6:50 am

Das M steht für Malaysia und B steht vielleicht für Borneo. Mehr weis ich noch nicht.

LG Yvonne

Gesponserte Inhalte

Hoya waymanniae Empty Re: Hoya waymanniae

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 25, 2020 2:12 pm