Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2019
gelbe Blätter EmptySo Sep 22, 2019 5:56 am von Susi

» LED Leuchten zur Überwinterung - Erfahrungen
gelbe Blätter EmptyMi Jul 03, 2019 4:48 pm von oldvinyll

» Linkliste - Krankheiten und Schädlinge
gelbe Blätter EmptyMi Jul 03, 2019 10:55 am von Susi

» Susi's Hoyas
gelbe Blätter EmptyDi Mai 28, 2019 11:22 am von Susi

» Susi's Hoyas
gelbe Blätter EmptyMo Mai 13, 2019 9:52 pm von Susi

» Hoya macgillivrayi Coen River
gelbe Blätter EmptyMi Apr 10, 2019 4:33 pm von Ev

» Blüten 2018
gelbe Blätter EmptySo Feb 10, 2019 11:43 am von Ev

» Wollläuse an Hoya carnosa
gelbe Blätter EmptySo Feb 10, 2019 11:41 am von Ev

» Suche Buchtipps
gelbe Blätter EmptyMi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

» lange blattlose Triebe
gelbe Blätter EmptySa Okt 13, 2018 4:15 pm von Ev

Navigation

Galerie


gelbe Blätter Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


gelbe Blätter

Karin13
Karin13
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 77
Ort : Dortmund
Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 06.05.14

gelbe Blätter Empty gelbe Blätter

Beitrag von Karin13 am Sa Nov 01, 2014 1:17 pm

Hallo zusammen,
habe hier eine Frage, es ist doch nicht normal das die Blätter von Montag bis heute so gelb werden oder? Habe schon eine Menge Steckies bewurzeln lassen aber das ist das erste mal. Habe sie am Montag bekommen sie lagen übers Wochenende bei der Post, und es war nicht gerade warm. Als sie ankamen waren die Blätter noch grün. Was kann das sein, sie Steht im Wasser und die andere hatte Wurzeln und steht im Topf. Bitte um Eure hilfe.

https://i.servimg.com/u/f39/18/85/34/41/gelb11.jpg

https://i.servimg.com/u/f39/18/85/34/41/gelb111.jpg

LG.
Karin
Karin13
Karin13
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 77
Ort : Dortmund
Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 06.05.14

gelbe Blätter Empty Re: gelbe Blätter

Beitrag von Karin13 am Sa Nov 01, 2014 3:04 pm

Karin13 schrieb:Hallo zusammen,
habe hier eine Frage, es ist doch nicht normal das die Blätter von Montag bis heute so gelb werden oder? Habe schon eine Menge Steckies bewurzeln lassen aber das ist das erste mal. Habe sie am Montag bekommen sie lagen übers Wochenende bei der Post, und es war nicht gerade warm. Als sie ankamen waren die Blätter noch grün. Was kann das sein, sie Steht im Wasser und die andere hatte Wurzeln und steht im Topf. Bitte um Eure hilfe.

https://i.servimg.com/u/f39/18/85/34/41/gelb11.jpg

https://i.servimg.com/u/f39/18/85/34/41/gelb111.jpg

LG.
Karin

Das ist die 2te die unteren Blätter. Ich habe sie seit dem 27.09.2014.
https://i.servimg.com/u/f39/18/85/34/41/gelb210.jpg
Mfg, Karin
KillerBee
KillerBee
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 26.09.14

gelbe Blätter Empty Re: gelbe Blätter

Beitrag von KillerBee am Sa Nov 01, 2014 3:12 pm

oh das kann schnell gehen mit den geleben blättern. wie hast du sie denn ausgepackt? ich lass die päckchen(maxibirefe etc) immer min.2h in der warmen wohnung liegen, mach sie dnan auch und lass nochmal eine stunde vergehen, bevor ich auspacke.
oft bekommen sie ja gelbe blätter, wenn es zu kalt war, oder zu nass oder beides, oder auch zugluft.
im besten fall passiert nix weiter, außer, dass die blätter abfallen und die pflanze dnan neu austreibt.

ich hab drei sussuela von haage bekommen(war ein fehler im wartenkorb, behalt sie aber alle drei) und die bekamen auch gelbe blätter, vor allem im oberen bereich. aber als die dann runter waren, kamen nach ein paar tagen die jungtriebe.
die hatten stress durchs versenden.

bei stecklingen kanns aber auch sein, dass sich die pflanze die reserven aus den blättern holt, das ist aber eher ein langsamerer prozess.
ich würd sie warm stellen.

so, mir ist noch was aufgefallen, werden die blätter eher erst vom blatt aus gelb, also vom rand nach innen, oder vom blattstiel beginnend?
Karin13
Karin13
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 77
Ort : Dortmund
Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 06.05.14

gelbe Blätter Empty Re: gelbe Blätter

Beitrag von Karin13 am Sa Nov 01, 2014 3:24 pm

KillerBee schrieb:oh das kann schnell gehen mit den geleben blättern. wie hast du sie denn ausgepackt? ich lass die päckchen(maxibirefe etc) immer min.2h in der warmen wohnung liegen, mach sie dnan auch und lass nochmal eine stunde vergehen, bevor ich auspacke.
oft bekommen sie ja gelbe blätter, wenn es zu kalt war, oder zu nass oder beides, oder auch zugluft.
im besten fall passiert nix weiter, außer, dass die blätter abfallen und die pflanze dnan neu austreibt.

ich hab drei sussuela von haage bekommen(war ein fehler im wartenkorb, behalt sie aber alle drei) und die bekamen auch gelbe blätter, vor allem im oberen bereich. aber als die dann runter waren, kamen nach ein paar tagen die jungtriebe.
die hatten stress durchs versenden.

bei stecklingen kanns aber auch sein, dass sich die pflanze die reserven aus den blättern holt, das ist aber eher ein langsamerer prozess.
ich würd sie warm stellen.

so, mir ist noch was aufgefallen, werden die blätter eher erst vom blatt aus gelb, also vom rand nach innen, oder vom blattstiel beginnend?

Als der Postbote mir den Maxibrief gebracht hat, habe ich ihn erst in der Küche liegen lassen. nach 2 Stunden habe ich ihn geöffnet das feuchte Papier lag darin und der Steckie ohne Wurzeln war draußen. Habe sie dann erst in Seramis getan . Nun stehen sie im Wohnzimmer nicht weit von der Heizung. Keine Zugluft warm. Bin gespannt wie sie sich entwickeln. Aber das hatte ich noch nie, darum habe ich ja auch nachgefragt.
LG;
Karin
KillerBee
KillerBee
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 26.09.14

gelbe Blätter Empty Re: gelbe Blätter

Beitrag von KillerBee am Sa Nov 01, 2014 3:57 pm

bei meinen sussuela wars ähnlich. im oberen bereich wurde alles gelb. hat sich nach dem blattwurf aber gegeben, da wurd dann alles besser. die kamen getopft und da wars noch warm. war also eine reine stressreaktion.
solange die triebe ok sind, ist alles in ordnung.
kann halt sein, dass die blätter als reserveversorgung eingezogen wurden, kann der stress gewesen sein, oder einfach unterkühlung beim transport. oder alles zusammen.


Gesponserte Inhalte

gelbe Blätter Empty Re: gelbe Blätter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Okt 16, 2019 10:46 pm