Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Hoya coriacea (Beitrag von Silv)
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyGestern um 9:36 pm von Ladytruck

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyGestern um 5:45 pm von Ladytruck

» Bin neu hier
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyGestern um 12:53 am von Ladytruck

» Ich bin auch neu
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyMi Okt 28, 2020 7:24 pm von Tinuviel

» Aussaat Hoya carnosa x ?. Eine kleine Anleitung
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyMi Okt 28, 2020 11:19 am von Ladytruck

» Neumitglied
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyMi Okt 28, 2020 2:46 am von Tinuviel

» meine clivien
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyDi Okt 27, 2020 10:59 pm von Ladytruck

» Was sind wir
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyDi Okt 27, 2020 9:51 pm von Ladytruck

» Braune Flecken auf der davidcumingii
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptySo Okt 25, 2020 1:08 am von Tinuviel

» Hoyas aus Europa
Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai EmptyDi Okt 20, 2020 1:52 pm von Elocin

Navigation

Galerie


Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

avatar
MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von MartinPietschmann am Di Jun 14, 2016 11:36 am

Frage, wer hat denn Erfahrungen mikt Ted Green in Hawai, wie eine Sendung nach Deutschland klappt?
Gruß
Martin
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von Elvira am Di Jun 14, 2016 12:22 pm

Die Stecklinge kaben halb tod kaputt.  Wenn drr zoll lange braucht,  ist alles zu spät
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von Sunnie am Di Jun 14, 2016 12:31 pm

Ich hab die gleiche Erfahrung wie Elvira mit Stecklingen aus Thailand gemacht. Mehrmals.
Unser Zoll braucht manchmal bis zu vier Wochen für die Bearbeitung. Man steckt da einfach nicht drin.
Besser ist es, innerhalb der EU einzukaufen. Dann fällt der Zoll weg.
Mittlerweile ist Schweden die Hochburg für Hoyas. Dort bekommt man eigentlich alles. Auch in Polen und Tschechien gibt es Hoyasammler mit sehr umfangreichen Listen.
Ein weiterer Tipp wären auch noch Paul Shirley in den Niederlanden und Alexandre Gavrus (Pakehas Hoyas) in Frankreich.

avatar
MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von MartinPietschmann am Di Jun 14, 2016 4:50 pm

Und? Konnte man noch etwas retten? Oder war alles vollkommen verfault und vermodert?
Gruß
Martin
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 07.01.11

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von hellauf am Di Jun 14, 2016 4:55 pm

Hat jemand hier im Forum schon mal was bei epiphytica bestellt? Ist zwar auch Thailand, aber das Überleben hängt ja auch davon ab, wie die Pflanzen verpackt werden, und da gibt es von Anbieter zu Anbieter ja auch nochmal Unterschiede. Bei Aleyagarden fand ich diesen Aspekt z. B. eher suboptimal.
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von Sunnie am Di Jun 14, 2016 4:56 pm

@Martin
Bei den beiden 4-Wochen-Lieferungen war alles ex und hinüber. Die dritte Lieferung war nach etwa 2 Wochen da und die Ableger haben zwar schon etwas angeschlagen ausgesehen, aber sie haben sich nach einer Weile erholt. Der Verlusst lag insgesamt bei etwa 100 Euronen. Ich bin geheilt...
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 07.01.11

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von hellauf am Di Jun 14, 2016 8:59 pm

@Sunnie: Stecklinge aus Thailand - aber von welchem Anbieter?
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von Sunnie am Di Jun 14, 2016 9:03 pm

Ich glaube, es war iyares oder so ähnlich. Die Steckies waren aber gut verpackt.
Die lagen einfach zu lange in Frankfurt beim Zoll rum. Von Thailand nach Ffm haben die gerade mal 2 Tage gebraucht. Aber dann...
regenbogen9fee
regenbogen9fee
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : am tor zu graubünden
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 25.09.14

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von regenbogen9fee am Fr Jun 17, 2016 9:15 pm

hallo ihr lieben

ich habe grösstenteil meine hoyas aus thailand von Aleyagarden und aber auch von Epiphytica in thailand..
bei uns in der schweiz ist aber der zoll viel schneller thailand - bei mir kann ich immer mit 5 bis 7 tagen rechnen..!!!

Epiphytica hat bewurzelte pflanzen in etwas unterschiedlichen grössen im angebot...
Aleyagarden hat auch bewurzelte pflanzen, aber nicht immer alle vorhanden...bei ihm sind eher die stecklinge da und die sind natürlich auch einiges günstiger..!!
bewurzelte pflanzen sind etwa bei beiden etwa gleich im preis. auch die versandt kosten halten sich etwa die waage..

abe wie susanne gesagt hat...auch in ukraine und polen, aber auch in schweden sind sie gut hoyaausgerüstet..!!

viel erfolg beim einkaufs rausch... lg. marianne




Gesponserte Inhalte

Frage  wg. Ted Green Hoyas aus Hawai Empty Re: Frage wg. Ted Green Hoyas aus Hawai

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Okt 30, 2020 12:15 pm