Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Susi's Hoyas
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptyDo Mai 06, 2021 10:38 am von Susi

» Pflege sulawesiana
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptyDo Mai 06, 2021 8:58 am von Andrea2511

» Andreas' Hoyaliste
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptySa Mai 01, 2021 5:43 pm von urbanjungle_tarzan

» welche hoyas mögens kühler?
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptyDo Apr 29, 2021 7:39 am von airam

» Zeigt doch mal eure größten Hoyas
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptyMi Apr 28, 2021 12:26 pm von Theresia

» hoya sp. borneo gunung gading
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptyMo Apr 12, 2021 7:32 am von Tinuviel

» Exotikblümchens Hoyas
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptySo März 28, 2021 5:41 pm von Theresia

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptySo März 28, 2021 11:51 am von Tinuviel

» Aussaat Hoya fusca
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptyMo März 22, 2021 11:07 am von minibell

» Hoya megalantha
Hat schon jemand ähnliches beobachtet? EmptySo Feb 28, 2021 11:08 am von Exotikblümchen

Navigation

Galerie


Hat schon jemand ähnliches beobachtet? Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hat schon jemand ähnliches beobachtet?

mandra
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 54
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Hat schon jemand ähnliches beobachtet? Empty Hat schon jemand ähnliches beobachtet?

Beitrag von mandra Sa Jul 30, 2016 11:56 am

Hallo zusammen,

z.Zt. blühen gerade meine lobbiis. Neulich habe ich einige Pflanzen umgestellt und dabei bin ich an eine orange lobbii "gestoßen". In dem Moment sind jede Menge "Fliegen" aufgeflogen. Erst dachte ich, dass das Trauermücken vom benachbarten Philo sind, waren es aber nicht. Einige Stunden später bin ich wieder hin und dann das gleiche. Es sind Fruchtfliegen. Hab dann mal an der lobbii gerochen, und muss sagen, sie riecht ein wenig wie gammeliges Obst. Habt Ihr das auch schon beobachtet? Und bestäuben die Fliegen die lobbii vielleicht?

Möhrli
Möhrli
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 18.03.15

Hat schon jemand ähnliches beobachtet? Empty Re: Hat schon jemand ähnliches beobachtet?

Beitrag von Möhrli Sa Jul 30, 2016 10:06 pm

Hi,

ich hab gerade eine blühende cumingiana da, die Schmeißfliegen anlockt. Meine memoria wird nachts von riesigen Nachtfaltern besucht und an die krohniana "Eskimo" gehen kleine Nachtfalter. Die blühende bella wird von Ameisen besucht.

Ich kann mir das mit den Obstfliegen bei deiner lobbii also gut vorstellen. Zu einer Befruchtung haben die Besuche bei meinen Pflanzen bisher nicht geführt. Hoyablüten sind recht speziell aufgebaut, wahrscheinlich müssen die besuchenden Tiere also von ihrer Anatomie her auch zu den besuchten Blüten passen.
Einfach nur tropfenden Nektar aufschlürfen kann jeder, bestäuben ist etwas komplizierter.
mandra
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 54
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Hat schon jemand ähnliches beobachtet? Empty Re: Hat schon jemand ähnliches beobachtet?

Beitrag von mandra So Jul 31, 2016 9:30 am

Hallo Paula,

hast Du Deine Hoyas draußen stehen/hängen? Ich meine wegen den Schmeißfliegen... Ich habe keine cumingiana mehr, ist nicht so meins vom Aussehen her. Stinkt die denn so erbärmlich?
Meine sind in der Wohnung. Ok, es ist Tag und Nacht die Balkontür auf, da kommt schon so einiges an Viechzeug rein.
Das die Fruchtfliegen die lobbii befruchten ist eher eine Wunschvorstellung. Wahrscheinlich wird´s nix. Die carnosa blüht auch, für die scheint sich aber niemand zu interessieren, ebenso für die lacunosas. Beide riechen ja eigentlich recht stark. Scheint wohl nicht der bevorzugte Duft/Nektar zu sein. Wink
Möhrli
Möhrli
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 18.03.15

Hat schon jemand ähnliches beobachtet? Empty Re: Hat schon jemand ähnliches beobachtet?

Beitrag von Möhrli So Jul 31, 2016 11:33 am

Die genannten hängen oder stehen auf dem Balkon, ich habe aber nicht alle meine Hoya draußen. Die cumingiana riecht intensiver als die bella aber nicht so intensiv wie die lacunosa, ich würde ihren Geruch als künstlichfruchtigen Parfumgeruch beschreiben. Nicht übel, aber auch nicht mein Fall. Deshalb steht sie derzeit draußen. ^^
An meine lacunosa "Tove" geht niemand, aber die hängt auch drinnen. Die krohniana, die drinnen hängen, werden auch nicht besucht.

Gesponserte Inhalte

Hat schon jemand ähnliches beobachtet? Empty Re: Hat schon jemand ähnliches beobachtet?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Mai 11, 2021 6:59 am