Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Ähnliche Themen

    Neueste Themen

    » Hoyaliste für Hoyas die mit Kalk zurecht kommen
    Hoya aff. pflege  EmptyGestern um 7:26 pm von Elocin

    » Blüten 2019
    Hoya aff. pflege  EmptySo Sep 22, 2019 5:56 am von Susi

    » LED Leuchten zur Überwinterung - Erfahrungen
    Hoya aff. pflege  EmptyMi Jul 03, 2019 4:48 pm von oldvinyll

    » Linkliste - Krankheiten und Schädlinge
    Hoya aff. pflege  EmptyMi Jul 03, 2019 10:55 am von Susi

    » Susi's Hoyas
    Hoya aff. pflege  EmptyDi Mai 28, 2019 11:22 am von Susi

    » Susi's Hoyas
    Hoya aff. pflege  EmptyMo Mai 13, 2019 9:52 pm von Susi

    » Hoya macgillivrayi Coen River
    Hoya aff. pflege  EmptyMi Apr 10, 2019 4:33 pm von Ev

    » Blüten 2018
    Hoya aff. pflege  EmptySo Feb 10, 2019 11:43 am von Ev

    » Wollläuse an Hoya carnosa
    Hoya aff. pflege  EmptySo Feb 10, 2019 11:41 am von Ev

    » Suche Buchtipps
    Hoya aff. pflege  EmptyMi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

    Navigation

    Galerie


    Hoya aff. pflege  Empty

    Partner

    free forum

    Umfrage

    Impressum

    Verantwortlicher:

     

    Jutta Brunner

    Am Hirschbach 8

    63856 Bessenbach

     

    Kontakt:

     

    mailto: info-hoyaforum@web.de


    Hoya aff. pflege

    Smok
    Smok
    Hoya-Neuling
    Hoya-Neuling

    Ort : Wuppertal
    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 20.09.16

    Hoya aff. pflege  Empty Hoya aff. pflege

    Beitrag von Smok am Mi Okt 26, 2016 3:05 pm

    Hallo wollte mal wissen wie die sorten aff. gepflegt werden und was für ein substrat sie brauchen ??

    MFG
    smok
    Möhrli
    Möhrli
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 126
    Anmeldedatum : 18.03.15

    Hoya aff. pflege  Empty Re: Hoya aff. pflege

    Beitrag von Möhrli am Mi Okt 26, 2016 8:20 pm

    Hi,

    "aff." ist kein Kürzel für eine Sortenbezeichnung sondern bedeutet, dass die Pflanze ähnlich wie die genannte Pflanze ist, aber alles andere als sicher bestimmt ist. Man weiß schlicht nicht, welche Art man da wirklich vor sich hat. Dementsprechend kann man damit richtig liegen, wenn man die Pflanze wie die genannte Art (ohne das "aff." oder das "spec. aff.") pflegt, man kann aber auch völlig falsch liegen.

    Vielleicht fragst du besser gezielt nach der Pflanze, die dich interessiert. Unter Umständen hat jemand ein Exemplar aus derselben Quelle und kann von Erfolg oder Fehlern berichten.

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Okt 20, 2019 10:22 pm