Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Erst weiße und nun schwarze Flecken!
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptyDi Jun 21, 2022 2:36 pm von Franzi28

» Soll das eine Hoya sein?
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptyMo Mai 30, 2022 8:23 am von Gast

» sternfeldis Liste aktualisiert 10.06.2021
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptyDo Feb 10, 2022 7:36 pm von sternfeldi

» Hoyas die einfach nicht wollen? ;(
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptyDo Feb 10, 2022 3:33 pm von jalito

» Hoyas zu verschenken
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptyDo Feb 10, 2022 3:04 pm von Tinuviel

» Mal wieder Aussaat
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptyMo Jan 24, 2022 11:13 am von Tinuviel

» Hoya caudata
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptySa Jan 15, 2022 6:34 pm von Greta

» Hoya coriacea (Beitrag von Silv)
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptySa Jan 15, 2022 6:23 pm von Greta

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptySa Jan 15, 2022 6:13 pm von Greta

» Euer größtes Hoyablatt?!
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas EmptySa Jan 15, 2022 6:11 pm von Greta

Navigation

Galerie


Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


3 verfasser

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

avatar
Gast
Gast


Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von Gast Sa Jun 06, 2020 3:07 pm

Hallo miteinander!

Hier kommt meine erste Bitte um Mithilfe bei der Identifikation einer meiner Hoyas.

Ich hänge Bilder vom Habitus, von Knospen, Blättern und Blüten an.
Anhänge
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Download?action=showthumb&id=313comp_H4.jpg
(231 KB) Anzahl der Downloads 23
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Download?action=showthumb&id=314comp_H1.jpg
(230 KB) Anzahl der Downloads 17
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Download?action=showthumb&id=315comp_H2.jpg
(237 KB) Anzahl der Downloads 16
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Download?action=showthumb&id=316comp_H3.jpg
(251 KB) Anzahl der Downloads 15
Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Download?action=showthumb&id=317comp_H5.jpg
(239 KB) Anzahl der Downloads 13
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind


Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 07.01.11

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von hellauf Di Jun 09, 2020 4:02 pm

Da hast du eine schöne Hoya cv. Minibelle.
avatar
Gast
Gast


Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von Gast Di Jun 09, 2020 6:48 pm

Hallo Sigrid!

Danke Dir für Deinen Tipp, aber der kann nicht passen, wenn die Beschreibung HIER stimmt.

Die Blätter bei meiner sind oval und nur 3cm lang x 2cm breit.Außerdem sind die Blüten an meiner grünlichweiß.Leider kann ich keine Bilder (mehr) zeigen, da

sofort diese Meldung kommt:Folgende Fehler sind aufgetreten Die Datei kann nicht hochgeladen werden: der Gesamtspeicherplatz wurde überschritten
hellauf
hellauf
Blumenkind
Blumenkind


Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 07.01.11

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von hellauf Di Jun 09, 2020 8:01 pm

Auha, da hast du wohl Recht. Dann wird es doch eine cv. Chouke sein. Manchmal nicht ganz leicht zu unterscheiden, die beiden.

Edit: Meine Chouke blüht auch gerade; die Blütenform ist anders und die Farbe auch, mehr weiß-rosé. Wenn du mal googelst und deine Blüten vergleichst, ist deine doch eine Mathilde.
avatar
Gast
Gast


Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von Gast Mi Jun 10, 2020 8:02 pm

Hallo Sigrid!

Hoya cv Mathilde sieht meiner von den Blättern her sehr ähnlich/gleich.

Bei den Blüten find ich meine noch weißer:

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Comp_h14

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Comp_h15

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Comp_h16
sternfeldi
sternfeldi
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel


Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 07.11.20

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von sternfeldi Sa Jan 23, 2021 8:21 am

Das sieht sehr nach Mathilde aus. Minibelle hat längliche Blätter und sieht aus, wie eine Hoya shepherdii mit breiten Blättern.
avatar
Tinuviel
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber


Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 15.09.20

Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von Tinuviel So Jan 24, 2021 12:41 pm

Würde auch Hoya Matilde sagen.

Gesponserte Inhalte


Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas Empty Re: Eine meiner unbekannten/nicht benannten Hoyas

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jun 28, 2022 8:58 pm