Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Susi's Hoyas
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyHeute um 10:02 am von Susi

» Was macht ihr mit euren Hoyas?
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyHeute um 9:42 am von Tinuviel

» Elocins Hoyas
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyGestern um 7:53 pm von Tinuviel

» Verluste....
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptySa Sep 26, 2020 11:38 am von Elocin

» Hoyas aus Europa
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyFr Sep 25, 2020 9:58 am von Tinuviel

» Samenschote an meiner H. serpens
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyDi Sep 15, 2020 9:22 pm von Tinuviel

» Blüten 2020
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyDi Sep 15, 2020 9:09 pm von Tinuviel

» Hoya-Steckling in Kokosfaser-Quelltab
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptySa Sep 12, 2020 12:19 am von Philipp

» Roter Fleck auf Hoya callistophylla Steckling
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyMi Sep 09, 2020 12:36 pm von Susi

» Blüten heute
Was macht ihr mit euren Hoyas?  EmptyMi Aug 12, 2020 1:13 pm von Elocin

Navigation

Galerie


Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Was macht ihr mit euren Hoyas?

avatar
hoyahansi
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 11.06.16

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von hoyahansi am Do Aug 06, 2020 2:44 pm

Eigentlich ist es eine blöde Frage: Was macht ihr mit euren Hoyas?
Ich meine eigentlich, was macht ihr, wenn die Pflanzen durch eure gute Pflege immer größerer werden und immer mehr Platz erfordern.
Bei mir stehen die Pflanzen fast ausschließlich auf dem Fensterbrett. Und meine Festerbretter werden nicht größer.
Und jetzt stehe ich vor der Frage: Was nun? Entsorgen fällt schon mal aus.
Mein (bisher) einzig sinnvoller Gedanke: Stecklinge abschneiden und damit junge und kleine Pflanzen heranziehen und dann die alten und großen Pflanzen abgeben.
Einzelne Pflanzen ohne Nachzucht weggeben will ich auch nicht, denn ich will meine kleine Sammlung nicht noch weiter verkleinern.
Wie handhabt ihr das? Oder managt ihr das Platzproblem besser?
Viele Grüße
Torsten

Susi mag diesen Beitrag

Susi
Susi
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 43
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 12.12.15

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Susi am Do Aug 06, 2020 6:54 pm

Ja, Hoyas können schon ziemlich loslegen, wenn sie sich wohl fühlen.
Bis jetzt ist nur meine fungii ziemlich groß. Wenn die Pflanze zu schwer wird, ja zurück schneiden und die Ableger abgeben.
Wieso, welche wachsen dir denn über den Kopf?
Elocin
Elocin
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 36
Ort : Erfurt
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 17.10.19

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Elocin am Do Aug 06, 2020 7:48 pm

Ich mache es genauso, ich schneide sie regelmäßig zurück und verkaufe die Ableger.
Bei manchen Hoyas ist ein gezielter Rückschritt auch nicht verkehrt um die Blütenbildung anzutreiben.

Ebenfalls schließe ich mich der Frage an, welche Schätze dir um die Ohren wachsen.

Susi mag diesen Beitrag

avatar
hoyahansi
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 11.06.16

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von hoyahansi am So Aug 09, 2020 5:17 pm

Hallo,

erstmal besten Dank für Eure Antworten.
Ich habe nicht weltbewegendes und nur eine kleine Sammlung.
Was bei mir wuchert sind:
Hoya bella
Hoya lobbii IML 1524
Hoya obovata
Hoya cummingiana
Hoya multiflora
Von der bella, lobbii und obovata habe ich immer mal wieder Stecklinge bewurzelt und verschenkt. Aber nun sind alle versorgt. Bei der cummingiana schneide ich viel zu wenig ab und mache nur Stecklinge, wenn jemand Bedarf hätte, aber sind im Moment alle versorgt.
Die multiflora ist eine Geschichte für sich. Da habe ich bei mir auf Arbeit bestimmt neun Stück zu stehen. Kleine Eintrieber und größere Ein- und Zweitieber. Die wollte ich eigentlich mal verkaufen. Aber im Frühjahr kam Corona und da wollte ich nichts verschicken und jetzt ist wieder Hitzewelle. Auch nicht gut für einen Versand. Außerdem wollte ich mich nicht mit Ebay und Co beschäftigen....
Und im Monet haben die auch viel Sonne abbekommen, da sie direkt am Fenster stehen. Da sind die Blätter eher hellgrün bis gelb statt saftig grün. Aber sie blühen wie die Verrückten.
Neben den auf der Arbeit habe ich noch drei große und eine kleine multiflora zuhause.
Da könnte ich mir nach der großen Hitze einen Tausch gegen was Schnuckliges vorstellen.
Ansonsten müsste auch mal die australis lis und die davidcummingii gestutzt werden. Bei der australis habe ich es noch nicht probiert. Bei der davidcummingii ist es wohl etwas schwierig.

Viele Grüße
Torsten

Susi mag diesen Beitrag

Susi
Susi
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 43
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 12.12.15

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Susi am So Aug 09, 2020 5:30 pm

Hallo Torsten,
Also ich würde dir gerne was von der multiflora und cummingiana abnehmen, tauschen könnt ich mit der fungii Wink
LG Susi
Elocin
Elocin
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 36
Ort : Erfurt
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 17.10.19

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Elocin am Mo Aug 10, 2020 9:26 am

Hallo Torsten,
Ich muss mich mal wieder der Susi anschließen 😁
Ich würde auch gerne eine Multiflora und eine davidcummingii nehmen, vorausgesetzt die OP bei der davidcummingii endet erfolgreich.
Zum tauschen steht leider (noch) nichts zu Auswahl.
Allerdings bin ich gerne bereit einen angemessenen Obolus an dich zu richten.

Lg
jule
jule
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Ort : Dinslaken
Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 21.11.15

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von jule am Fr Aug 14, 2020 9:37 pm

Hi Torsten,
meine Freundin hat auch dieses Problem gehabt. Doch sie wollte sich nicht von Blättern trennen und hat ihre Fensterbank mit einem (eingepassten) lackierten Brett und Tischbeinen auf der anderen Seite gelöst. Die Fensterbank hatte vorher ein standart Maß nun ist sie dreimal so breit... Aber wenn du noch Ableger hast, bevor du verbreiterst... ;-) sag mal bescheid. Wenn die Fensterbank breiter wird, könnten wir tauschen :-) . LG

Susi und Elocin mögen diesen Beitrag

avatar
Tinuviel
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 15.09.20

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Tinuviel am Di Sep 15, 2020 9:35 pm

Hallöchen !! Ich bin ganz neu hier und ganz neu im Hoya Fieber. Darum habe ich leider nichts spezielles zum Tausch anzubieten. Falls du deine Hoyas zurückschneidest und keine Verwendung hast würde ich mich irre freuen. Natürlich kann ich Porto und einen finaziellen Ausgleich bieten. Warum kenne ich bloß niemanden der Hoyas hat 😭 Lg T.
avatar
Tinuviel
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 15.09.20

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Tinuviel Heute um 9:42 am

Der Hoyahansi ist verschwunden....vielleicht von den grünen Monstern überwuchtert??? 🤔🤔😁

Gesponserte Inhalte

Was macht ihr mit euren Hoyas?  Empty Re: Was macht ihr mit euren Hoyas?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Okt 01, 2020 10:19 am