Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Tinu's Hoyas
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyHeute um 12:53 pm von Ladytruck

» gekaufte Hoyasamen
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyFr Nov 27, 2020 7:21 pm von Ladytruck

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyMi Nov 25, 2020 5:31 pm von Tinuviel

» Handbestäubung
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyMo Nov 23, 2020 12:51 pm von faber

» Hoya megalantha
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptySa Nov 21, 2020 8:52 pm von Tinuviel

» Blüten heute
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyMi Nov 18, 2020 11:45 am von Tinuviel

» exotsches Obst
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptySo Nov 08, 2020 3:21 pm von Susi

» Hoya-Steckling in Kokosfaser-Quelltab
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptySo Nov 08, 2020 12:13 am von Tinuviel

» Ich bin auch neu
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyDi Nov 03, 2020 12:38 am von Ladytruck

» Bin neu hier
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? EmptyDi Nov 03, 2020 12:06 am von Tinuviel

Navigation

Galerie


Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Exotikblümchen
Exotikblümchen
Moderator
Moderator

Alter : 26
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 09.01.11

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Exotikblümchen am Mi Okt 28, 2020 2:11 pm

Hey zusammen,

ich war mir nicht, ob ich diesbezüglich ein neues Thema eröffnen soll.. da die meisten ähnlichen Beitrage teilweise Jahre alt sind und sich zwischenzeitlich bestimmt etwas geändert hat mach ich es dennoch  Smile  Hoffe das ist Ordnung  bounce

Ich bin vor wenigen Tagen umgezogen und jetzt am Überlegen, wie ich meine Hoyas unterbringen soll. Es sollte auch ein bisschen “dekorativ” sein, da mein Partner mein Hobby absolut nicht teilt  Cool
Momentan nutze ich die wenigen Fensterbänke, sowie Holzkisten. Wir haben hier überwiegend bodentiefe Fenster..


Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? 3a641310
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? 48115d10
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? 36992e10

Vielleicht hat der eine oder die andere ja Lust mal ein paar Fotos zu zeigen etc. Oder etwas zu erzählen?

Desweiteren würde mich interessieren, welches Substrat ihr aktuell verwendet und evtl auch wo eure Bezugsquellen sind.
Ich nutze aktuell noch ein Gemisch aus Erde, Rinde und Seramis.
Bin aber am Überlegen, ob ich auf Tongranulat, Lechuza etc umsteigen soll.

Liebe Grüße eure Franzi Smile


_________________
LG Franzi freu mich

hellauf mag diesen Beitrag

avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Mi Okt 28, 2020 7:20 pm

Hallo. Also ich bin noch relativ neu in der Hoya Welt. Ich finde deine Holzkisten super schön. Bei mir ist derweil alles auf den Fensterbänken. etwas gedrängt...weil ich ein Winterquartier einrichten musste dass wir auch freie Fenster zum Lüften im Winter haben 😁 und ich vermeiden möchte dass sie Kälte abbekommen. Für unser Wohnzimmerfester hat mir mein Freund ein kleines Regal gebaut. so kann ich in 2 Etagen die hohen Fenster ausnutzen. Und ich plane im Frühling dann ein paar Ampeln zu besorgen. da bin ich aber auch noch am Ideen sammeln. Lg Tinu
Elocin
Elocin
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 36
Ort : Erfurt
Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 17.10.19

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Elocin am Mi Okt 28, 2020 9:13 pm

Zu dem Dekothema sind ja der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
Ich habe ein pflanzenregal und von Ikea die weißen Pflanzbänke. Das ist für mich und meine Wohnung die beste Variante.

Zum Thema Lechzua gibt es einen Riesen Fred, genauso wie zu Seramis.
Ich habe bis auf ein paar wenige Hoyas alle in Tontöpfen mit Seramis. Das stößt natürlich nicht bei allen Sammlern auf Zustimmung, auch habe ich gute Erfahrungen mit Lechzua / selbstbewässerung . Wieder andere schwören auf die Erdmischungen ( extra für Hoyas)von Kakteen Haage oder Uhlig Kakteen, wiederum andere schwören auf ihre eigenen Mischungen. Ich vertrete dabei immer die Meinung:
Solange es deinen Pflanzen gut geht und du mit dem gewählten Substrat zufrieden bist und gut zurecht kommst, gibt es keinen Grund etwas zu ändern.

Ich hoffe ich konnte weiter helfen.😁
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Do Okt 29, 2020 12:11 am

Hi, ich bin hier auch neu und habe 2 Hoyaableger in Kokoserde.
Da ich aber auch viele andere Pflanzen habe zum Großteil alle selber gezogen sind alle Fensterbretter voll. Aber da in Kürze ein Umzug ansteht mach ich mir da erst Gedanken wo ich was in der neuen Wohnung hinstelle/hänge.
Meine Hoya will ich aber wie eine Efeutute an einer hellen Wand eventuell an Schnüren hochbinden oder aber auf Wandpodesten herunterhängen lassen.

Deine Kisten sind eine tolle Idee für mich da ich diese ja auch fest an die Wand Schrauben kann als Regal wo oben drauf auch Pflanzen stehen.

Für Interessierte
Hab mir Hoya Samen hier bestellt:
https://www.exotic-plants.de/Samen/Ascleps.php
weil ich die Aussaat dieser mal probieren möchte.
avatar
helga1710
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 63
Ort : Maintal
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 13.08.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von helga1710 am Do Okt 29, 2020 6:57 am

Anmerkung zum Link:
Alle als carnosa deklariert und nur eine Blüte sieht nach carnosa aus. Bin mal gespannt, was dabei raus kommt.
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Do Okt 29, 2020 10:29 am

Halt uns auf dem Laufenden wie die Samen aussehen wenn sie ankommen. würde mich echt auch sehr interessieren. Keimfähig sind die nur kurz hab ich gelesen. Würd das auch zu gerne mal testen. Lg
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Do Okt 29, 2020 5:45 pm

Klar halt ich euch auf dem laufenden. Und ich werde Bilder der Samen machen. Falls sie Keimen auch davon.
Exotikblümchen
Exotikblümchen
Moderator
Moderator

Alter : 26
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 09.01.11

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Exotikblümchen am Fr Okt 30, 2020 7:39 pm

Beneidenswert, dass dir dein Freund ein Pflanzenregal baut Tinu Very Happy

Elocin, danke für den Hinweis Smile ich bin leider unkreativ, deshalb guck ich gerne mal was andere so an Ideen haben Very Happy
Dass es bereits Themen zu Lechuza und Seramis gibt habe ich gesehen und auch gelesen, da diese allerdings, ich glaube 5 Jahre alt sind affraid , dachte ich es ist erlaubt auch mal einen neuen Beitrag dazu zu machen Very Happy
Mich interessiert vorallem, ob es aktuell andere Meinungen/Erfahrungsberichte dazu gibt oder evtl neue Alternativen, die ich noch nicht kenne.

Gabi, das mit den Schnüren ist eine gute Idee! Werde ich mit der ein oder anderen Hoya mal versuchen. Und was die Kisten angeht... davon werde ich wahrscheinlich auch ein paar versetzt an die Wand hängen. Sieht bestimmt nicht schlecht aus und man hat nicht so viel auf dem Boden rumstehen...
Bin übrigens auch sehr gespannt, ob dein "Carnosa"-Experiment glückt Very Happy

Ich hab mich jetzt vorerst mit Perlite, Sphagnum-Moos und Seramis eingedeckt, da ich wieder ein paar neue Steckis habe.
Hatte mir noch überlegt, für die Hoyas Bewässerungstöpfe zu kaufen, aber die sind mir dann doch zu teuer! Werde wahrscheinlich stattdessen als unterste Schicht grobes/großes Substrat in den Topf füllen.. Oder hat jemand welche und kann die weiterempfehlen?


_________________
LG Franzi freu mich
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Sa Okt 31, 2020 9:16 am

😁😁 Ja mein Freund ist schon ein Braver. Und er mag die Pflanzen genau wie ich 🤭. ich hab mir jetzt bei amazon zum prime day solche self watering pots bestellt. Um sie dann mit Leca zu befüllen. Leider sind die für die Kleinesten recht groß.. 15 und 18 cm glaub ich hab ich bestellt. Jetz hab ich gesehen dass es davon auch super kleine gibt. 6 Stück für 15 Euro von denen mit 10 cm... die will ich mir noch bestellen. warte aber grade noch ab obs eine Aktion gibt oder so. Ich nehme an die kann man mit Leca Seramis oder Pon füllen. was man hat gerne hat.
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B07Q2X5Y5J/ref=sspa_mw_detail_6?ie=UTF8&psc=1&th=1

Lg Tinu

ps. fürndie Orchideen hab ich so selbstbewässerungs Pots selber gebaut. werd aber erst sehen ob die auch funktionieren^^

Exotikblümchen mag diesen Beitrag

Elocin
Elocin
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 36
Ort : Erfurt
Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 17.10.19

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Elocin am Sa Okt 31, 2020 3:08 pm

@ Exotikblümchen
Natürlich ist es erlaubt einen neuen Fred oder nach Vorlieben der anderen zu Fragen.
Nur hat sich an der Nutzung nichts verändert 😉
Exotikblümchen
Exotikblümchen
Moderator
Moderator

Alter : 26
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 09.01.11

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Exotikblümchen am Mi Nov 11, 2020 11:42 am

@Tinuviel: Danke für die Tips und den Link Tinu! Werde ich mir mal in Ruhe anschauen Smile
Ach und die selbstgebauten für die Orchis würden mich auch mal interessieren. Vielleicht traust du dich ja mal ein Foto zu zeigen  Very Happy

Ich habe mir jetzt die ersten Töpfe bestellt.. Unter anderem welche, die man an die Wand hängen kann. Sind zwar relativ klein aber für kleinere Hoyas erstmal ausreichend und dann gibt es die auch noch ne Nummer größer.
Werde ca 6 davon versetzt übereinander aufhängen.

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? 8ee7c310

Berichte euch dann wie es fertig aussieht bounce


_________________
LG Franzi freu mich

helga1710 mag diesen Beitrag

avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Mi Nov 11, 2020 3:23 pm

Hallo ! Du...meine Orchideenkonstruktionen sind unspektakulär 😁😁 aber ich zeigs gern wie ichs gemacht hab. Die Tage lad ich Bilder hoch. Diese kleinen Töpfchen da sehen genial aus. passt da ein Töpfchen rein? oder wie setzt du die Kleinen da drinne ein? lg Tinu
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Selbstbewässerung

Beitrag von Tinuviel am Fr Nov 20, 2020 3:14 pm

So wie versprochen ein Beispiel. Eine Glasvase oder auch normale Übertöpfe. Drinnen ein Plastiktopf an dessen Unterseite ich einen Streifen Mikrofasertuch durchgezogen hab. Einfach so ein Tuch zerschneiden. Dann die Orchidee in Leca in den Topf und das ganze in den Topf oder Vase/Glas hängen. Die Streifen müssen ins Wasser hängen und saugen so das Wasser hoch.Alle 3 Tage oder so besprühe ich die Hydrokugeln dann von oben...weil sie grad durch die Heizung oben recht schnell trocken werden. Bei Glas hab ich Alufolie drum dass keine Algen kommen Smile
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? 20201110

Exotikblümchen mag diesen Beitrag

Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Fr Nov 20, 2020 9:09 pm

Heute kamen die ersten Hoyasamen an. Bilder gibt es morgen.
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Sa Nov 21, 2020 10:16 am

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? 20201113
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Sa Nov 21, 2020 6:19 pm

sehen zumindest schon mal aus wie hoya Samen. wobei man wirklich nicht viel erkennen kann 🙈 bin schon gespannt ob sie keimen Wink
Exotikblümchen
Exotikblümchen
Moderator
Moderator

Alter : 26
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 09.01.11

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Exotikblümchen am Sa Nov 21, 2020 7:25 pm

@Tinu, auf jeden Fall sehr kreativ deine Konstruktion Very Happy

Ich hab mich jetzt wieder mit Seramis, Perlit, Pinienrinde, Tongranulat, Moos usw eingedeckt. Normalerweise topfe ich im Herbst nicht um, allerdings konnte ich den Anblick einiger Hoyas nicht mehr ertragen. Teilweise sehen die echt übel aus, da ich sie seit Ewigkeiten nicht mehr umgetopft habe Neutral
Beim Umtopfen der Hoya finlaysonii und der macgrophylla habe ich leider nur abgestorbene Wurzeln vorgefunden und kurzerhand beschlossen, sie zu zerschneiden und neu zu bewurzeln. Teilweise nur im Wasserglas oder in Perlit und darüber ein Tütchen. Hoffe das wird was Shocked

So sieht es jetzt auf der Fensterbank aus  Laughing
Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Eab05810

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? E3315c10


_________________
LG Franzi freu mich

helga1710 mag diesen Beitrag

avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Sa Nov 21, 2020 9:08 pm

Genau deshalb will ich gar keine Erde da dran haben. Hab jetzt alles bis auf eine aus der Erde gefischt. die Wurzeln von denen die in Seramis sind sind um so viel schöner und richtig flauschig. die Wurzeln von denen im Erdgemisch kümmern und sind braun und kaputt. Ich bin am Testen...aber ich finde tatsächlich Erde richtig mies. War auf jeden Fall gut die neu zu bewurzeln. Gut wenn mans schnell genug sieht dass die Wurzeln matsche sind.
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Mo Nov 23, 2020 12:03 am

Kennt ihr Detlef Römisch? Das Granulat das er verwendet ist klasse und günstig. Hab alle meine Pflanzen darauf umgestellt weil ich oft Trauermücken und Springschwänze in der Blumenerde hatte. Dieses Granulat mögen sie überhaupt nicht und seitdem ist Ruhe mit den Viechern und die Pflanzen wachsen super.
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Mo Nov 23, 2020 7:53 am

ja genau Wink)) Seit Jahren kuck ich seine Videos. Leider ist das Vulkatec hier in Österreich nicht bestellbar. Ich verwende zur Zeit Fibotherm und Seramis. 50:50 gemischtbund teste mal. Das Fibotherm hat Detlef früher verwendet für seine ganzen Bonsais... Schön zu hören dass schon jemand nit Vulkatec und Hoyas Erfahrungen hat.Wie wässerst du in diesem Substrat? Ich würde dieses Vulcatec zu gerne in meine Mischung dazu geben. Wink))
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Mo Nov 23, 2020 7:15 pm

Ich warte bis es abgetrocknet ist bei Pflanzen die nicht zu nass gehalten werden dürfen(hoya,wüstenrosen,orchideen usw) andere stehn in der selbst Bewässerung mit Docht so das das Substrat immer eine gewisse Feuchtigkeit hat.
Andere stehn im Anstauverfahren in Töpfen mit Wasserstandsanzeiger (Moorpflanzen, Moos,einige Fleischfressendepflanzen. Anfangs hatte ich auch nur Fibotherm jetzt gemischt mit Vulcatec was super funktioniert sofern man die Bedürfnisse der Pflanzen beachtet. Hab mir auch so ein Messgerät gekauft um die Düngergaben im Blick zu haben.

Vg Gabi
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Mo Nov 23, 2020 10:07 pm

ohhhhh wie schön Wink würd auch zu gern micro Siemens messen 🤭🤭 ja ich hab eben auch diese kleinen Töpfchen mit Docht die ich bestellt hab. befüllt mit wasser die ganze Zeit wärs zu nass..aber ich lass es jetzt ganz abtrocknen...und dann gieße ich wieder einen Schluck nach dass sich das Substrat wieder andaugen kann. aber eben immer nur ein Schluck. Nicht zu viel. so teste ich das mal. Ich hab ja nur Hoyas jetzt in diese Mischung gesetzt. ich hoffe ich töte sie nicht. geb mir Mühe genau zu beobachten was " gegeben ist" . um es mit den Worten von Detlef zu sagen 😁😁
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Di Nov 24, 2020 11:36 pm

Vorsicht,Hoya sind wie Orchideen sehr empfindlich mit zuviel Feuchtigkeit an den Wurzeln. Ich gieße von oben und lass aber das Wasser mit Dünger durch laufen das wiederhole ich 2-3 mal dann ist genug Feuchtigkeit im Substrat den Rest bekommen dann die anderen Pflanzen. Nach ca 4-5 Tagen ist es bei mir mit der Ofenheizung trocken. Also Vorsicht wenn unten beim Docht Wurzeln sind die viel Feuchtigkeit abbekommen.
avatar
Tinuviel
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 15.09.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Tinuviel am Mi Nov 25, 2020 8:01 am

Hallöchen. Danke ...ich weiß ich muss aufpassen. aber mir gefallen diese Töpfchen so gut...dass ich eigentlich gern eine Methode finden würde...diese zu verwenden. Ich hab auch schon überlegt Töpfe mit einem Untersetzer zu kaufen. die gefallen mir allerdings weit nicht so gut. Na ich werd schauen. Ich denk wenn ich das wasser oben rein laufen lasse...oder einen Schluck unten rein gebe...wenn das Substrat trocken ist kommt aufs selbe raus. ich denke die kleine Wassermenge wird dann ja gleich hoch gesogen. zumindest ist das jetzt meine Überlegung. ich schaue täglich ob alles ok ist. Lg Wink Verwendest du Übertöpfe oder hast du diese Untersetzer?
Ladytruck
Ladytruck
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 57
Ort : Roth
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.10.20

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Ladytruck am Mi Nov 25, 2020 2:52 pm

Ich hab durchsichtige Orchideentöpfe mit Untersetzer da seh ich zum einen die Wurzelbildung und auch ob das Substrat komplett trocken ist und nicht nur oben. Sehen zwar nicht berauschend aus aber so hab ich das im Blick wenn was ist.

Gesponserte Inhalte

Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter? Empty Re: Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 01, 2020 6:14 pm