Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» H.Golden Eye will blühen
Bewurzelungspulver EmptyGestern um 11:55 am von Greta

» Euer größtes Hoyablatt?!
Bewurzelungspulver EmptyDo Okt 14, 2021 12:56 pm von Exotikblümchen (Franzi)

» 3 Hoyas? Aber welche?
Bewurzelungspulver EmptyDi Okt 05, 2021 10:57 pm von Hannoya

» Wie düngt Ihr Eure Hoyas?
Bewurzelungspulver EmptySo Sep 26, 2021 11:27 am von WolfgangH

» Und noch einige mehr :D
Bewurzelungspulver EmptySa Sep 18, 2021 12:23 pm von Theresia

» Hoya serpens
Bewurzelungspulver EmptySa Sep 18, 2021 12:18 pm von Theresia

» Susi's Hoyas
Bewurzelungspulver EmptySa Sep 11, 2021 8:55 pm von jule

» Mal wieder was zum Rätseln
Bewurzelungspulver EmptyFr Sep 10, 2021 6:38 pm von Exotikblümchen (Franzi)

» zauberstab's Hoyaliste
Bewurzelungspulver EmptyFr Sep 10, 2021 6:26 pm von Exotikblümchen (Franzi)

» Meine Hoyaliste
Bewurzelungspulver EmptySa Sep 04, 2021 11:19 pm von jule

Navigation

Galerie


Bewurzelungspulver Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


3 posters

Bewurzelungspulver

Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 59
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Bewurzelungspulver Empty Bewurzelungspulver

Beitrag von Andrea Mi März 02, 2011 8:26 pm

Ich habe heute, weil mir die Bewurzelung im Wasser zu lange dauerte (seit November 2010 und trotzdem ohne Erfolg), Bewurzelungspulver eingesetzt. Ja, ich weiß, im Winterhalbjahr...... Jedenfalls habe ich beim Einpflanzen dieses Pulver mit in die Erde (bei den Pflanzenstielen) gestreut und dann vorsichtig angegossen. Das habe ich gemacht bei minibell und gracilis. Also, wenn die Sache keinen Erfolg zeigt, dann müßen neue Ableger her...! Nein, ich hoff`ja, das sie recht gut wurzeln. Ich habe das Bewuzelungspulver von Neudorf genommen. Cool
marcu
marcu
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 64
Ort : Düsseldorf
Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 25.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von marcu Mi März 02, 2011 9:23 pm

Wenn ich mal Steckis verschicke, sind sie vorher in Rhizopon getaucht. Very Happy
minibell
minibell
Admin
Admin

Alter : 44
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 04.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von minibell Mi März 02, 2011 11:43 pm

Hi Andrea,
also mit Neudofix hab ich recht gute Erfolge erzielt. Letztes Jahr hab ich es allerdings nicht eingesetzt, da ich meine Steckis im Sommer auf dem Balkon hab bewurzeln lassen.
Ich weiß nicht genau was da im Neudofix drin ist, aber manchmal hat sich ein leichter Schleimfilm gebildet, hat den Steckis aber nicht geschadet. Denke mal, da sind Algen oder ähnliches mit dabei.


_________________
Liebe Grüße
Jutta


Ich rede täglich mit meinen Pflanzen. Antworten tun se aber immernoch nich!!!

Meine Hoyaliste


LR Selbständiger Vertriebspartner - Mein Online-Shop schaut doch mal vorbei.
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 59
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von Andrea Do März 03, 2011 10:56 am

minibell schrieb:Hi Andrea,
also mit Neudofix hab ich recht gute Erfolge erzielt. Letztes Jahr hab ich es allerdings nicht eingesetzt, da ich meine Steckis im Sommer auf dem Balkon hab bewurzeln lassen.
Ich weiß nicht genau was da im Neudofix drin ist, aber manchmal hat sich ein leichter Schleimfilm gebildet, hat den Steckis aber nicht geschadet. Denke mal, da sind Algen oder ähnliches mit dabei.

Ja, da sind Algen mit im Spiel. im Sommer werde ich dies auch nicht verwenden!!! Aber jetzt dauert es mir definitiv zu lange, bis sich was tut!!!! Cool
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 59
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von Andrea Do März 03, 2011 10:57 am

marcu schrieb:Wenn ich mal Steckis verschicke, sind sie vorher in Rhizopon getaucht. Very Happy

Marcu, was ist`n Rhizopon???? Question
marcu
marcu
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 64
Ort : Düsseldorf
Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 25.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von marcu Do März 03, 2011 2:25 pm

Rhizopon ist das beste Bewurzelungspulver, was ich kenne.
Mein Lebensgefährte hat es im indernett bestellt - wo, weiß ich nicht. Es ist ein weißes Puder.
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 59
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von Andrea Fr Apr 22, 2011 9:58 am

Zu den Stecklingen, die einfach nicht wurzeln wollten (carnosa und pubicalix silver pink), ne neue Mitteilung.
Also ich hatte ja nun noch zwei pubicalix Stecklinge in Erde, die keine Wurzeln bildeten und habe sie dann in`s Wasser gestellt. Einer davon ist wieder eingegangen, so blieb mir von den 4-en, die es mal waren, nur noch ein einziger. Dieser schiebt jetzt Wurzeln. Und dén carnosa Steckling, welchen ich sofort in Erde setzte und wo daraufhin die Blätter ganz dünn und weich wurden, die haben sich erholt, denn der Ableger hat auch Wurzeln gebildet. Very Happy
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 59
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von Andrea Sa Apr 23, 2011 7:11 pm

....habe die pubicalix jetzt noch zusätzlich in mein Zimmergewächshaus gestellt, da kannste förmlich aufpassen, wie die sprießen!!!! Juhu!!! bounce

Gesponserte Inhalte

Bewurzelungspulver Empty Re: Bewurzelungspulver

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 18, 2021 8:55 am