Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» gekaufte Hoyasamen
Kompakte Pflanzen EmptyFr Nov 27, 2020 7:21 pm von Ladytruck

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
Kompakte Pflanzen EmptyMi Nov 25, 2020 5:31 pm von Tinuviel

» Handbestäubung
Kompakte Pflanzen EmptyMo Nov 23, 2020 12:51 pm von faber

» Hoya megalantha
Kompakte Pflanzen EmptySa Nov 21, 2020 8:52 pm von Tinuviel

» Tinu's Hoyas
Kompakte Pflanzen EmptyFr Nov 20, 2020 7:08 pm von Tinuviel

» Blüten heute
Kompakte Pflanzen EmptyMi Nov 18, 2020 11:45 am von Tinuviel

» exotsches Obst
Kompakte Pflanzen EmptySo Nov 08, 2020 3:21 pm von Susi

» Hoya-Steckling in Kokosfaser-Quelltab
Kompakte Pflanzen EmptySo Nov 08, 2020 12:13 am von Tinuviel

» Ich bin auch neu
Kompakte Pflanzen EmptyDi Nov 03, 2020 12:38 am von Ladytruck

» Bin neu hier
Kompakte Pflanzen EmptyDi Nov 03, 2020 12:06 am von Tinuviel

Navigation

Galerie


Kompakte Pflanzen Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Kompakte Pflanzen

Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 58
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Kompakte Pflanzen

Beitrag von Andrea am Sa März 19, 2011 10:01 am

Hallo Ihr, ich habe nun schon einige Ableger auf Ebay ersteigert. Sollte man die mal entspitzen, damit man buschige Pflanzen erhält oder ist dies nicht nötig? Very Happy
Ramselina
Ramselina
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 39
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.03.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Ramselina am Sa März 19, 2011 12:11 pm

Ich würd sagen, dass kommt darauf an, welche Hoyas du hast. Ich lasse meistens die Stecklinge (sind ja oft nur einzelne) so lang wachsen, dass ich gleich wieder einen Stecki machen und dazu setzten kann!
Die meisten meiner Pfleglinge verzweigten sich daraufhin auch, also der "ältere" Teil öfter.

Ich hoff ich konnte helfen Very Happy

Glg
Ramselina
schumi
schumi
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 05.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von schumi am Sa März 19, 2011 12:57 pm

Hallo

Ich mache es genau wie Ramselina.
Es dauert zwar etwas,aber man hat hinterher schöne buschige Pflanzen.

Gruß Martin
Ramselina
Ramselina
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 39
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.03.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Ramselina am Sa März 19, 2011 1:11 pm

Ja, ja es dauert... aber es lohnt sich!!

Alles Liebe aus dem leider gar nicht sonnigen Wien
Ramselina
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 58
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Andrea am Sa März 19, 2011 1:24 pm

Hallo Ihr, ja so in dieser Form habe ich das beispielsweise bei der bilobata, carnosa gemacht. Ich danke Euch für die Antworten und mach`weiter so. Denn ich denke, von einem einzelnen Steckling bekommt man nicht gleich ne`vollere Pflanze! Wink
Ramselina
Ramselina
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 39
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.03.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Ramselina am Sa März 19, 2011 1:39 pm

Ich hab aber auch noch andere Ideen!! bounce Vor allem für Hoyas die echt schnell wachsen! Bei meiner Hoya carnosa tricolor kann mann "zusehen", vor allem im Frühjahr! Ich führe sie als einzelne Ranke an einer runden Rankhilfe entlang und lasse sie dann am Boden wieder anwurzeln! Funktioniert auch gut - aber halt nur, wenn sie schnell wachsen! Eine Freundin von mir hat richtige Kugeln geformt (mit 3 Rankhilfen), ich finde aber Ringe praktischer -- Fensterbrett!

Glg
Ramselina
avatar
juttara
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 07.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von juttara am Sa März 19, 2011 10:53 pm

guten abend,komme gerade von der arbeit -bei ikea- hab mir eine ranckhilfe gekauft -socker nr.60177114-in rosa sieht suess aus, kostet 3.5 euro. werde sie morgen anwenden,aber bei welcher....
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 58
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 05.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Andrea am Sa März 19, 2011 10:56 pm

....zeihhhhgeen, liebe Jutta!!!! bounce
avatar
wittia
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 24.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von wittia am Mo März 21, 2011 10:00 pm

Bei meinen Hoyas funktioniert das Entspitzen nicht so, wie bei den Geranien oder Fuchsien, die nach dem Schneiden kompakt wachsen und blühen. Meine Hoyas sollen ja irgendwann blühen, deshalb schneide ich nur, wenn das Gewirre auf dem Fensterbrett zu groß wird. Ansonsten bevorzuge ich die "Wickeltechnik" bei den windenden Arten. Einige machen nur an langen Ranken Blüten. Bei denen, die aber nur hängen wollten (bei mir davidcummingii, tsangii), schneide ich aber auch schnell Senker und pflanze sie dazu, weil ein Senker im Topf ziemlich verloren aussieht.

LG Conny
Swala
Swala
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 36
Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 08.01.11

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Swala am Di März 22, 2011 11:17 am

Auf die einfachsten Dinge kommt man nicht von allein. Rolling Eyes Danke für den Tipp mit dem beschneiden der Hoyas um kompaktere Pflanzen zu bekommen.
Gestern hab ich meine Linearis beschnitten und die Stecklinge zum bewurzeln ins Wasser gestellt. Ich hoffe ja die Pflanze verzweigt sich jetzt besser, wenn nicht ist das aber auch nicht so wild, denn sobald die Stecklinge bewurzelt sind pflanz ich sie dazu. Smile

Gesponserte Inhalte

Kompakte Pflanzen Empty Re: Kompakte Pflanzen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Nov 29, 2020 6:04 pm