Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Brilonas bescheidene Hoya-Sammlung
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyGestern um 1:24 am von Brilona

» Blüten 2020
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyFr Feb 14, 2020 12:24 pm von Susi

» Welcher Dünger?
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyMi Feb 12, 2020 8:47 am von hellauf

» Hoya papaschonii
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyDi Jan 21, 2020 11:13 am von Susi

» Verluste....
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyDo Jan 16, 2020 8:40 pm von Taylu

» Lästige Wollläuse..
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyMi Jan 15, 2020 7:34 pm von Taylu

» Blüten 2019
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyMi Jan 15, 2020 3:12 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptyMo Jan 13, 2020 2:48 pm von hellauf

» Linkliste - Krankheiten und Schädlinge
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptySa Nov 16, 2019 3:54 pm von Elocin

» hoya sp. borneo gunung gading
Hellis Hoyas - Seite 2 EmptySo Nov 03, 2019 12:28 pm von Susi

Navigation

Galerie


Hellis Hoyas - Seite 2 Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hellis Hoyas

Nanexa
Nanexa
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 09.01.11

Hellis Hoyas - Seite 2 Empty Re: Hellis Hoyas

Beitrag von Nanexa am Di Mai 31, 2011 12:10 pm

Simone, vielen Dank für die vielen Tipps! (Klar, das neue Buch ist bestellt, ich [nicht nur ich] warte.... Very Happy )
avatar
Simone Merdon-Bennack
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 06.01.11

Hellis Hoyas - Seite 2 Empty Re: Hellis Hoyas

Beitrag von Simone Merdon-Bennack am Di Mai 31, 2011 3:02 pm

Helli,
Du findest die Artikel von Uwe Scharf in KuaS 57 (1) 2006 und KuaS 57 (2) 2006.Sollte jemand Bromelienfan sein, dann ist er der richtige Ansprechpartner bei allen Fragen.Er schreibt seine Dissertation zu dieser Gattung an der Uni Leipzig. Er hat aber natürlich auch Ahnung von Hoya. Als er in Burma war, hat er die seltene Hoya pandurata am natürlichen Standort gefunden und phantastische Bilder gemacht.Die kleine Pflanze, die er mir vor zwei Jahren schenkte, ist in meiner Sammlung groß und blüht jedes Jahr zuverlässig.

Nanexa, das Buch wird ja nun bald kommen......... Geduld, sagt der Thai ...... und Sanuk (Freude, Spaß)!
LG
Simone
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Simone Merdon-Bennack
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 06.01.11

Hellis Hoyas - Seite 2 Empty Re: Hellis Hoyas

Beitrag von Simone Merdon-Bennack am Di Mai 31, 2011 3:44 pm

P. S. Wer das Hoyabuch von Anders Wennström & Katarina Stenman (Botanova), The genus Hoya-species & cultivation sein eigen nennt, findet vorerst (bis das deutschsprachige Buch kommt) gute Infos zum besprochenen Thema auf Seite 14 bis 16.
LG
Simone
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Simone Merdon-Bennack
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 06.01.11

Hellis Hoyas - Seite 2 Empty Re: Hellis Hoyas

Beitrag von Simone Merdon-Bennack am Di Mai 31, 2011 6:50 pm

In der Webseite des Mikroskopischen Kollegiums Bonn (MKB) gibt es hier (etwas nach unten scrollen!)einen Artikel zu Hoya carnosa. Helli, in diesem kanst Du gut den Blütenaufbau der Hoyas am Beispiel der carnosa sehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

LG
Simone
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gesponserte Inhalte

Hellis Hoyas - Seite 2 Empty Re: Hellis Hoyas

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Feb 17, 2020 9:07 pm