Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Brilonas bescheidene Hoya-Sammlung
Meine erste Hoya aber welche? EmptySo Feb 16, 2020 1:24 am von Brilona

» Blüten 2020
Meine erste Hoya aber welche? EmptyFr Feb 14, 2020 12:24 pm von Susi

» Welcher Dünger?
Meine erste Hoya aber welche? EmptyMi Feb 12, 2020 8:47 am von hellauf

» Hoya papaschonii
Meine erste Hoya aber welche? EmptyDi Jan 21, 2020 11:13 am von Susi

» Verluste....
Meine erste Hoya aber welche? EmptyDo Jan 16, 2020 8:40 pm von Taylu

» Lästige Wollläuse..
Meine erste Hoya aber welche? EmptyMi Jan 15, 2020 7:34 pm von Taylu

» Blüten 2019
Meine erste Hoya aber welche? EmptyMi Jan 15, 2020 3:12 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Meine erste Hoya aber welche? EmptyMo Jan 13, 2020 2:48 pm von hellauf

» Linkliste - Krankheiten und Schädlinge
Meine erste Hoya aber welche? EmptySa Nov 16, 2019 3:54 pm von Elocin

» hoya sp. borneo gunung gading
Meine erste Hoya aber welche? EmptySo Nov 03, 2019 12:28 pm von Susi

Navigation

Galerie


Meine erste Hoya aber welche? Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Meine erste Hoya aber welche?

avatar
dorfal
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 05.10.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von dorfal am Do Okt 06, 2011 2:53 pm

Also sie hat eher kleiner Blätter mit wenigen punkten drauf Meine erste Hoya aber welche? 06102010
hmm ja die Blühten von der mutter pflanze hab ich nie richtig gesehn nur die die abgefallen sind sie sind eher sternförmig also keine runden und ja Hell. pff mehr weiß ich als anfägerin auch ned zu erzählen. ..gg.. also die abgefallen blühten schaun eigentlich fablich aus wie die von der bella und von der form her und harigkeit von der compacta aber die blühten haben um welten kleiner ausgesehn.
Elise
Elise
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 52
Ort : Chemnitz
Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 04.01.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von Elise am Do Okt 06, 2011 3:54 pm

Hallo Verena,
ich tippe auf Hoya carnosa.
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von Elvira am Do Okt 06, 2011 4:19 pm

Würde ich auch sagen.

LG Elvira
matucana
matucana
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Wuppertal
Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.02.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von matucana am Do Okt 06, 2011 4:46 pm

Hi Vanessa,

würde auch Hoya carnosa sagen. Aber ich bezweifle mal, dass die an der Stelle zum Blühen kommt, ist zu dunkel, denk ich.
soufian870
soufian870
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 55
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 755
Anmeldedatum : 06.01.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von soufian870 am Do Okt 06, 2011 6:55 pm

Entweder carnosa oder motoskei Smile
avatar
dorfal
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 05.10.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von dorfal am Fr Okt 07, 2011 11:08 am

matucana schrieb:Hi Vanessa,

würde auch Hoya carnosa sagen. Aber ich bezweifle mal, dass die an der Stelle zum Blühen kommt, ist zu dunkel, denk ich.

naja ich steh beim foto machen vorm fenster eigentlich ists in meinem zimmer hell aber kann sein das zuwenig is das beste zimmer hat nur leider meine mutter :-(
matucana
matucana
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Wuppertal
Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.02.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von matucana am Fr Okt 07, 2011 11:33 am

Hi Vanessa,

was für dich hell ist, ist es für Pflanzen nicht unbedingt. Ich hab letztens mal gemessen, an einem sonnigen Tag: schattiges Westfenster 2400 lux, 1,5 m im Zimmer 600 lux. An trüben Wintertagen wird das noch viel weniger.
avatar
dorfal
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 05.10.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von dorfal am Fr Okt 07, 2011 11:42 am

matucana schrieb:Hi Vanessa,

was für dich hell ist, ist es für Pflanzen nicht unbedingt. Ich hab letztens mal gemessen, an einem sonnigen Tag: schattiges Westfenster 2400 lux, 1,5 m im Zimmer 600 lux. An trüben Wintertagen wird das noch viel weniger.

hmm dann muss ich mir wohl was einfallen lassen
Exotikblümchen
Exotikblümchen
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 26
Ort : Karlsruhe -> Achern
Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.01.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von Exotikblümchen am Fr Okt 07, 2011 5:35 pm

Helli, danke, dass du uns das mitteilst Smile . Ich hab mich auch schon gefragt, wie viel der Abstand zum Fenster ausmacht.
Wie hast du das eigentlich gemessen?
matucana
matucana
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Wuppertal
Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.02.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von matucana am Fr Okt 07, 2011 6:46 pm

Hi,

ich habe ein Luxmeter, das liefert für natürliches Licht ganz gute Anhaltspunkte.
Exotikblümchen
Exotikblümchen
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 26
Ort : Karlsruhe -> Achern
Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.01.11

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von Exotikblümchen am Fr Okt 07, 2011 9:51 pm

Das ist super Smile

Gesponserte Inhalte

Meine erste Hoya aber welche? Empty Re: Meine erste Hoya aber welche?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Feb 26, 2020 4:05 pm