Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» simones-hoyas.de wieder online
Hoya linearis EmptyMo Mai 25, 2020 12:27 pm von Susi

» Blüten 2020
Hoya linearis EmptyMi Mai 20, 2020 10:12 am von hellauf

» Pflanzenlampe welches Spektrum für Hoya
Hoya linearis EmptyDi Mai 19, 2020 8:35 am von dustywoman88

» Hoyablüten, welche duften
Hoya linearis EmptySa Apr 25, 2020 10:53 am von Susi

» Susi's Hoyas
Hoya linearis EmptyDo Apr 23, 2020 8:29 pm von Susi

» Hoya papaschonii
Hoya linearis EmptyMi Apr 22, 2020 8:43 am von Obscurus

» H.Golden Eye will blühen
Hoya linearis EmptyMo Apr 20, 2020 8:27 am von hellauf

» H. Meredettii
Hoya linearis EmptyMo Apr 20, 2020 8:23 am von hellauf

» Hoya macgillivrayi Coen River
Hoya linearis EmptySo Apr 19, 2020 8:37 pm von Cranberry

» Vorstellung
Hoya linearis EmptyMo Apr 13, 2020 1:02 pm von Susi

Navigation

Galerie


Hoya linearis Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya linearis

samsine
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 55
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya linearis Empty Hoya linearis

Beitrag von samsine am So Jan 09, 2011 2:56 pm

Name: Hoya linearis

Herkunft: Indien, Nepal, China, Burma (Himalaya)

Benannt nach: ?

Blütenfarbe: Corolla – creme-weiß, Corona creme-weiß in der Mitte blassrosa/fleischfarben

Blütengröße: 13 mm

Blütenform:Ränder der Kronenblätter leicht nach hinten gebogen

Entwicklung Blüte:von Knospenansatz bis Blüte ca. 3 Wochen

Haltbarkeit der Blüten: Tage

Blüten pro Dolde: 9 – 15, oft trocknen einzelne Knospen weg

Blütenstiel: 12 - 17 mm

Dolde: Ø 35 mm

Doldenstiel: keinet

Blütezeit: April/Mai, September/Oktober

Duft: Einzelblüte schwach, aber angenehm frisch nach Zitrone

Tropft Nektar: ?

Blätter: länglich, Rand zurückgebogen, behaart

Blattgröße: 2 - 3 mm x 40 – 55 mm, Stiel keiner

Wuchsverhalten: hängende, verzweigte Triebe, ca. 100 cm lang

Dünger: Blumendünger mit Guano, ca. 1 x im Monat

Substrat: Blumenerde mit Seramis und Blähton

Temperatur: Winter ca. 10 - 15 °C / Sommer bis 35 °C

Standort: bei mir Gewächshaus, absonnig
Sonne/Halbschatten: Schatten bis Halbschatten
wie viele Stunden Sonne: 0,5 Stunden

Gießen: ca. aller 1 1/2 Wochen, Zeit der Blütenbildung ca. 5 Tage, im Winter weniger

Schädlinge: Wollläuse

Zum Vergrößern auf Bild klicken:

Blätter:

Hoya linearis 20081020-231738-597

Blüten:

Hoya linearis 20081020-231738-633 Hoya linearis 20081020-231738-415

Und so sieht es aus, wenn sie sich richtig wohl fühlt:

Hoya linearis 20081020-231738-713 Hoya linearis 20081020-231738-691

Das war einmal in 2006, im folgenden Jahr hat ihr irgend etwas gar nicht gefallen und sie lies massenhaft die Blätter fallen. Hatte sie dann zurückgeschnitten und z.T. neu bewurzelt.

Frauke


_________________
samsine's Pflanzen

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jun 04, 2020 4:25 am