Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Verluste....
wer sind wir??? EmptyGestern um 10:30 pm von Tinuviel

» Hoyas aus Europa
wer sind wir??? EmptySa Sep 19, 2020 10:25 pm von danva

» Elocins Hoyas
wer sind wir??? EmptySa Sep 19, 2020 7:45 pm von Elocin

» Was macht ihr mit euren Hoyas?
wer sind wir??? EmptyDi Sep 15, 2020 9:35 pm von Tinuviel

» Samenschote an meiner H. serpens
wer sind wir??? EmptyDi Sep 15, 2020 9:22 pm von Tinuviel

» Blüten 2020
wer sind wir??? EmptyDi Sep 15, 2020 9:09 pm von Tinuviel

» Hoya-Steckling in Kokosfaser-Quelltab
wer sind wir??? EmptySa Sep 12, 2020 12:19 am von Philipp

» Roter Fleck auf Hoya callistophylla Steckling
wer sind wir??? EmptyMi Sep 09, 2020 12:36 pm von Susi

» Susi's Hoyas
wer sind wir??? EmptySo Aug 30, 2020 1:01 pm von Susi

» Blüten heute
wer sind wir??? EmptyMi Aug 12, 2020 1:13 pm von Elocin

Navigation

Galerie


wer sind wir??? Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


wer sind wir???

avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Mi Aug 07, 2013 1:48 pm

heute habe ich ein paar schöne stecklinge aus einem schweizer orchideenladen erworben. leider wusste der besitzer nicht um welche es sich genau handeln, da er hauptsächlich auf orchideen spezialisiert ist.

kann mir bitte jemand helfen sie zu bestimmen?
Anhänge
wer sind wir??? Attachment20130807_132612 (600x800) 1.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(253 KB) Anzahl der Downloads 49
wer sind wir??? Attachment20130807_132638 (800x600) 2.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(235 KB) Anzahl der Downloads 33
wer sind wir??? Attachment20130807_132657 (800x600) 3.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(237 KB) Anzahl der Downloads 51
wer sind wir??? Attachmentnr. 4 (800x600).jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(263 KB) Anzahl der Downloads 29
wer sind wir??? Attachment20130807_132723 (800x600) 5.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(319 KB) Anzahl der Downloads 52
Elise
Elise
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 53
Ort : Chemnitz
Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 04.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Elise am Mi Aug 07, 2013 2:13 pm

Hallo Sabrina,
herzlich willkommen!
Mein Tipp:
1 Hoya parasitica oder polystachia
2 Hoya gracilis
3 Hoya australis
4 Hoya serpens
5 Hoya meredithii oder finlaysonii
mandra
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 53
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von mandra am Mi Aug 07, 2013 2:22 pm

Hallo Sabrina,

auch von mir herzlich willkommen!
Wo ist der Orchideenladen? Will haben, speziell Nr. 5! Wink 

Was die Sorten angeht, würde ich wie Hannelore tippen!
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Mi Aug 07, 2013 2:29 pm

IHR SEID JA SUPER!!!! vielen lieben dank für die schnelle antwort, hannelore und simone!!!! Very Happy 
mit einer so schnellen antwort habe ich gar nicht  gerechnet!

ich war heute bei orchideen amsler in sirnach in der schweiz und hab eigentlich nach schönen orchideen ausschau gehalten.

das fazit war: 2 orchideen und 7 hoya steckis Rolling Eyes Smile 

liebe grüße
sabrina
mandra
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 53
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von mandra am Mi Aug 07, 2013 3:56 pm

Sag mal, kommst Du öfter zu der Gärtnerei? Wohnst Du in D oder CH? Du hast mich jetzt ganz verrückt gemacht mit den Steckis speziell Nr. 5. Habe den Amsler auch schon in Web gefunden.
Darf ich fragen was Du für die Steckis bezahlt hast? Kannst mir ja eine PN schicken.
avatar
chayenna
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 62
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.01.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von chayenna am Mi Aug 07, 2013 4:09 pm

Hallo Sabrina,
auch von mir herzlich Willkommen.

Super Steckis hast Du an Land gezogen Laughing 

Gruß Monika
minibell
minibell
Admin
Admin

Alter : 43
Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 04.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von minibell am Mi Aug 07, 2013 4:37 pm

Hallo Sabrina,
herzlich Willkommen hier im Forum.

Das sind echt tolle Steckis. Nur bei Stecki Nr. 3 denke ich es ist eine fungii und keine australis.


_________________
Liebe Grüße
Jutta


Ich rede täglich mit meinen Pflanzen. Antworten tun se aber immernoch nich!!!

Meine Hoyaliste


LR Selbständiger Vertriebspartner - Mein Online-Shop schaut doch mal vorbei.  santa Ganz aktuell ist der Adventskalender mit täglich neuen tollen Angeboten santa
Andrea
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 57
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1345
Anmeldedatum : 05.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Andrea am Mi Aug 07, 2013 4:58 pm

Hallo Sabrina, herzlich willkommen im Forum!
Orchideenladen, aha und was hast`n da für Orchi`s ergattert?
Sunnie
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Sunnie am Mi Aug 07, 2013 5:14 pm

Hallo Sabrina,
herzlich willkommen im Forum. Very Happy 

Steckie Nr. 1 ist entweder eine Macrophylla oder eine Polystachia.
Bei Steckie Nr. 3 würde ich auch auf eine Fungii tippen
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Mi Aug 07, 2013 5:47 pm

vielen lieben dank @ all, für das herzliche willkommen hier Very Happy 

@ susanne und jutta
mit der fungii könntet ihr gut recht haben. da würden auch die dunklen blattvenen gut passen!

@ andrea
ich habe mir eine ph. cornu- cervi hybride gekauft, er hat die mit irgendeiner anderen phalaenopsis, vermutlich ist auch eine amboinensis mit drin, ganz neu gekreuzt. die die blüten der sämlinge sahen aber alle ganz unterschiedlich aus.
die zweite ist eine neue hybriden züchtung aus thailand und hat so eine rötliche leoparden musterung. voll schön!
ursel
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 53
Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 19.11.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von ursel am Mi Aug 07, 2013 11:57 pm

Hallo,
herzlich willkommen hier.
bei Nr. 1 würde ich auch auf macrophylla tippen,bei Nr. 5 auf vitellinoides. Nr. 3 hätte ungewöhnliche pedunkel für eine funghi,denke auch eher an australis.
Du hast gleich zu Beginn einen tollen Fang mit deinen Hoyas gemacht.
Glückwunsch.  Hab rasche Wurzel-u. Blüherfolge mit diesen Schätzchen und halte uns auf dem Laufenden... zwinker grins 
LG,Judith
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Do Aug 08, 2013 8:28 am

vielen dank judith,

herr amsler hat mir die setzlinge in ein spezielles orchideensubstrat gesteckt, die aus pinienrinde und schaumstoffstückchen besteht zwecks belüftung und feuchte. ich hoffe sehr dass sie gut bewurzeln!

grüßle sabrina
Boraras
Boraras
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 20.09.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Boraras am Do Aug 08, 2013 9:01 am

ursel schrieb:Nr. 3 hätte ungewöhnliche pedunkel für eine funghi,denke auch eher an australis.

Für eine Australis sind die Pedunkel aber viel zu lang!

Wie fühlen sich denn die Blätter an? Die meiner Australis sind deutlich sukkulent, die der Fungii sind recht hart, fast fühlen sie sich verholzt an.
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Do Aug 08, 2013 11:57 am

hallo ursel,

die blätter fühlen sich deutlich weicher und biegsamer an, als z.B.: die der pubicalyx oder der carnosa. sie sind ungefähr so biegsam wie die bella. auf der blattunterseite sind die blätter auffallend heller. so ein richtiges hellgrün. kannst du damit etwas anfangen?

grüßle sabrina
Boraras
Boraras
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 20.09.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Boraras am Do Aug 08, 2013 4:59 pm

Die Blattunterseite meiner Fungii ist behaart, die Blätter meiner Australis sind völlig glatt.
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Do Aug 08, 2013 9:17 pm

lieber frank, ich habe dich versehentlich mit ursel angeschrieben Embarassed SORRY!! ich blick hier bei diesem forum leider noch nicht ganz durch und hatte den namen im zitat gelesen...

also die blattunterseite ist hellgrün unbehaart. das würde zur australis passen. aber die oberseite hat dunkle venen, was wieder für die funghi spricht Question Question Question
Elise
Elise
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 53
Ort : Chemnitz
Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 04.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Elise am Do Aug 08, 2013 10:09 pm

Hallo Sabrina,
ich habe noch eine Idee. Die Blätter meiner Hoya australis haben eine leichte Birnenform. Bei den Foto´s von Hoya fungii ist die Form umgekehrt, also nach dem Blattstiel kommt zuerst die breiteste Stelle und dann wird es schmaler.
Boraras
Boraras
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 20.09.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Boraras am Do Aug 08, 2013 11:19 pm

littleelvish schrieb:aber die oberseite hat dunkle venen, was wieder für die funghi spricht Question Question Question
Also: Wenn die Blattunterseiten unbehaart sind, ist es keine fungii. Die Farbe der Blattaderung kann variieren, abhängig von der Nährstoffversorgung und Belichtung. Deshalb könnte es eine Australis sein, allerdings scheint mir der Pedunkel viel zu lang. Die Pedunkel meiner Australis sind ca 2-3, selten mal 4cm lang. Auch an stark schattigen Stellen sind die Pedunkel kurz.

Vielleicht ist es weder eine Fungii noch eine Australis???
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Elvira am Do Aug 08, 2013 11:25 pm

1. ?
2. könnte eine Hoya lacunosa 'Durian Perengin Waterfall sein, gracilis hat größere Blätter
3. ?
4. serpens
5 eindeutig Hoya sp. Borneo Gunung Gaiding


LG Elvira
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Elvira am Do Aug 08, 2013 11:29 pm

Bei der 3 hast du kein anderes Blatt`?
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Elvira am Do Aug 08, 2013 11:33 pm

Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 39
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Elvira am Do Aug 08, 2013 11:34 pm

avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 40
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von littleelvish am Fr Aug 09, 2013 8:03 am

@ hannelore: die form des blattes würde demnach wieder auf die australis hinweisen. die blattform ist unten am stiel etwas schmaler als oben!

@ frank: mich irritieren nach wie vor die dunklen blattvenen. ich habe bei bildern im internet nix vergleichbares bei den verschieden australis pflanzen gesehen. wegen der pedunkel, die pflanze war mega groß und bestimmt einige jahre alt.

@ elvira: die 2 ist ziemlich sicher ne gracilis. ich hab sie peinlicherweise nicht gleich erkannt. aber die blätter stimmen mit meiner anderen pflanze überein. einige hier haben bei der nummer 4 auf die serpens getippt. das würde mich besonders freuen, weil ich so eine schon immer haben wollte Very Happy 

bei der 3 und der nummer 5 werde ich mich einfach überraschen lassen Smile 

ich danke euch allen sehr für eure hilfe!!!

Gesponserte Inhalte

wer sind wir??? Empty Re: wer sind wir???

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Sep 24, 2020 9:56 am