Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» simones-hoyas.de wieder online
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyMo Mai 25, 2020 12:27 pm von Susi

» Blüten 2020
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyMi Mai 20, 2020 10:12 am von hellauf

» Pflanzenlampe welches Spektrum für Hoya
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyDi Mai 19, 2020 8:35 am von dustywoman88

» Hoyablüten, welche duften
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptySa Apr 25, 2020 10:53 am von Susi

» Susi's Hoyas
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyDo Apr 23, 2020 8:29 pm von Susi

» Hoya papaschonii
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyMi Apr 22, 2020 8:43 am von Obscurus

» H.Golden Eye will blühen
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyMo Apr 20, 2020 8:27 am von hellauf

» H. Meredettii
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyMo Apr 20, 2020 8:23 am von hellauf

» Hoya macgillivrayi Coen River
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptySo Apr 19, 2020 8:37 pm von Cranberry

» Vorstellung
Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) EmptyMo Apr 13, 2020 1:02 pm von Susi

Navigation

Galerie


Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv)

minibell
minibell
Admin
Admin

Alter : 43
Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Empty Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv)

Beitrag von minibell am Di Jan 18, 2011 7:52 pm

Name: Hoya camphorifolia Warburg 1906

Herkunft: Philippinen

Benannt nach: Dr. Warburg

Blütenfarbe:anscheinend unterschiedlich, bei Simone steht dunkelrot, hier auf dem Foto ist sie rosa, siehe meine Fotos, siehe den nächsten Beitrag, wenn es eine original camphorifolia istl

Blütengröße: - 4 mm

Blütenform:

Haltbarkeit der Blüten:-2 Tage

Blüten pro Dolde: - 20, auf unserem Foto 12, siehe meine Fotos die angefügt

Blütezeit: Juli

Duft: keiner

Tropft Nektar: nein

Blattgröße: 7-10cm Länge, 3-4cm Breite

Wachstum:wird nicht sehr groß, im Alter schon, meine wächst und rankt alles ein was sie finden kann

Dünger: Orchideendünger, von Mal bis Oktober 1 mal in drei Wochen
welcher Dünger/
wie oft wird gedüngt:

Substrat: durchlässig,:Orchideenerde

Temperatur: Zimmertemperatur
Winter/Sommer

Standort: Ostfenster;bis Mittags Sonne
Sonne/Halbschatten
wieviele Stunden Sonne

Gießen: eher trockener,öfters besprühen
eher trocken/feucht trocken

Luftfeuchte:Sommer + Winter warm und braucht feuchte Lüft.

Pflanze:

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Camphorifolia5




Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Camphorifolia3



Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100716-201525-85 Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100716-201711-498

Interessant ist dieser ewigst lange Blütenstiel, habe ich so noch nicht gesehen!

Die Fotos wurden uns von ViktorR zur Verfügung gestellt, vielen lieben Dank.

_________________

Herzliche Grüße
Silv


minibell
minibell
Admin
Admin

Alter : 43
Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Empty Ergänzung von Silv

Beitrag von minibell am Di Jan 18, 2011 7:55 pm

Hallo Leute
jetzt muß ich mich outen, ich habe dieselbe Hoya, aber sie hat vom Foto her, komplett andere Farben, ich habe bei einer meiner Hoya im Forum gesucht welche es sein könnte, dabei habe ich den Beitrag hier selber verfasst ??!! Menno das ist oberpeinlich, aber ich bin keine Spezialistin und totaler Anfänger, also bitte vergebt mir meine Unwissenheit und "Dummheit"
Darum füge ich meinen Beitrag hier gleich ein wo ich nach der Bestimmung suchte.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo Foris
vor 1 oder 2 Jahren habe ich bei Frau Reinecke, Hoyas bestellt, leider ist mir das Artenschild abhanden gekommen.
Die Blüten sind winzig, so um die 4 mm, die ganze Blütendolde hat so um die 3,5-4 cm, es sind so um die 30Blüten, geschätzt nicht nachgezählt, aber siehe Foto, oder mehr, der Blütenstiel ist ca 5 cm lang, die Blätter sind bis 9,5 cm lang und 3 cm breit,die Blattadern sind sichtbar, nicht sukkulent, mattes grün, sie mag es nicht zu feucht, die Triebe sind sehr dünn und irgendwie stakelig oder ich weiß nicht wie man es sonst ausdrücken soll, sie rangt an alles was sie finden kann.
So hier nun die Fotos

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-113538-549 Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-113541-898 Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-113535-7

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-120913-756 Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-120916-164 Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-120919-326

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-120921-89 Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) 20100724-120924-93

Das letzte Foto ist ohne Blitz aufgenommen, ansonsten sind die Farben so wie bei den anderen Fotos

_________________

Herzliche Grüße
Silv

minibell
minibell
Admin
Admin

Alter : 43
Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Empty Re: Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv)

Beitrag von minibell am Di Jan 18, 2011 7:57 pm

Also zu meiner Rechtfertigung muß ich noch anfügen, bei Viktors Fotos, sowie bei Simone sind die Blüten von der Farbe wirklich total anders, ich habe schon an mir selber gezweifelt. !!!
Da kann ich es irgendwie schon verstehen das es soviele verschiedene Bezeichungen/Artennamen von ein und derselben Hoya gibt.



_________________

Herzliche Grüße
Silv


Gesponserte Inhalte

Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv) Empty Re: Hoya camphorifolia (Beitrag von Silv)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jun 02, 2020 1:22 am