Hoya-Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Hoya caudata
kakteen haage EmptySa Jan 15, 2022 6:34 pm von Greta

» Hoya coriacea (Beitrag von Silv)
kakteen haage EmptySa Jan 15, 2022 6:23 pm von Greta

» Wie und worin bringt ihr eure Hoyas unter?
kakteen haage EmptySa Jan 15, 2022 6:13 pm von Greta

» Euer größtes Hoyablatt?!
kakteen haage EmptySa Jan 15, 2022 6:11 pm von Greta

» Hoya carnosa wilbur graves
kakteen haage EmptySa Jan 15, 2022 3:55 pm von Greta

» Hoyas die einfach nicht wollen? ;(
kakteen haage EmptySa Jan 15, 2022 3:44 pm von Greta

» Blüten 2021
kakteen haage EmptySo Jan 09, 2022 3:36 pm von Greta

» Susi's Hoyas
kakteen haage EmptySo Jan 09, 2022 1:34 pm von Greta

» 3 Hoyas? Aber welche?
kakteen haage EmptyDi Jan 04, 2022 3:51 pm von faber

» Hallo in die Runde
kakteen haage EmptyMi Dez 01, 2021 5:37 am von HildeW.

Navigation

Galerie


kakteen haage Empty

Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


5 verfasser

kakteen haage

avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber


Alter : 42
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

kakteen haage Empty kakteen haage

Beitrag von littleelvish Mi Okt 02, 2013 1:54 pm

hallo ihr lieben,

heute habe ich von kakteen haage meine pflanzenbestellung erhalten.
ICH BIN MEHR ALS ZUFRIEDEN!!!
die stecklinge sehen gepflegt und gesund aus, zwei waren leider ausgekauft, ABER:
die kerrii die ich für 12,50 € gekauft habe, blüht gerade und misst sage und schreibe an die 1,80 m... freu mich 

viele grüßle
sabrina
Anhänge
kakteen haage Attachment20131002_133801.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(425 KB) Anzahl der Downloads 41
Elvira
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber


Alter : 40
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1625
Anmeldedatum : 05.01.11

kakteen haage Empty Re: kakteen haage

Beitrag von Elvira Mi Okt 02, 2013 4:08 pm

Die ist echt toll
Hoyakind
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber


Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

kakteen haage Empty Re: kakteen haage

Beitrag von Hoyakind Mi Okt 02, 2013 5:00 pm

Da muss ich doch auch mal wieder rein schauen .....
Dort sind scheinbar die Preise nicht so überzogen wie bei ebay..... flucht2 
ursel
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner


Alter : 54
Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 19.11.11

kakteen haage Empty Re: kakteen haage

Beitrag von ursel Mi Okt 02, 2013 9:01 pm

Gratulation,die Kerrii sieht supi aus!
LG,Ju.
oldvinyll
oldvinyll
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling


Alter : 74
Ort : Solingen
Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 06.01.14

kakteen haage Empty Kakteen Haage

Beitrag von oldvinyll Fr Jan 10, 2014 9:01 am

Hallo Sabrina,

ich war vor ein paar Jahren mal dort in Erfurt. Kakteen Haage ist meines Wissens die älteste Kakteenzucht in Deutschland. Es ist, wie üblich, ein großes, mehrfach aufgeteiltes Treibhaus, mit Abteilungen für die verschiedenen Pfalnzenarten. Ausser Kakteen bekommt man dort auch Stapelien in guter Auswahl. Das habe ich aber inzwischen aufgegeben, weil sie immer wieder matschig geworden sind. Die von mir im Forum abgebildeten H. Publicalyx silver pink sind alle von einem winzigen Trieb, den ich von Kakteen Haage gekauft habe. Die Mutterpflanze ist inzwischen so groß, dass sie zum Überwintern ins Treibhaus muss. Ich habe schon sehr viele Ableger von diesem Winzling gezogen und unter Freunden verteilt. Komischerweise ist der beste Platz für diese Art unser kleines Badezimmerfenster an der Ostseite. Da kommt nur am Morgen etwas Sonne hin. Dafür ist es naturgemäß immer ein wenig feucht (und ich begrüße die Pflanze jefen Morgen). Alle Ableger haben auch schon geblüht. Leider habe ich die Fotos der früheren Blüten nicht aufbewahrt - die gibt es dann im Sommer. Im Anhang nochmal der kleine Ableger, den ich gerade verschenkt habe.
L.G.
Rainer

kakteen haage Foto_411
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber


Alter : 42
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

kakteen haage Empty Re: kakteen haage

Beitrag von littleelvish Fr Jan 10, 2014 9:31 am

hallo rainer,

was für eine tolle pflanze, bildschön und gesund!!!!
aber wenn du das klein nennst,und mal ableger von anderen hoyas los werden magst, kannst du dich jederzeit an mich wenden ;o)
momentan warte ich sehnsüchtig auf die wärmere jahreszeit, damit ich meine kleine sammlung weiter erweitern kann, und flores reinecke, kakteen haage etc. wieder ein schönes angebot an pflanzen haben.
ich bin ein bisschen neidisch auf ein dein treibhaus. so eines habe ich leider nicht. ich träume davon, wenn wir mal unser dachgeschoss ausbauen, dass sich da was in richtung pflanzenzimmer oder wintergarten machen lässt.
wie lange haben denn deine stapelien gehalten? ich habe eine orbea variegata als unbewurzelten steckling bei ebay eingekauft. momentan wächst und gedeiht sie prächtig, aber ich habe sie erst sei einem dreiviertel jahr.
was für pflanzen hast du denn noch?

grüßle
sabrina
oldvinyll
oldvinyll
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling


Alter : 74
Ort : Solingen
Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 06.01.14

kakteen haage Empty Ableger

Beitrag von oldvinyll Fr Jan 10, 2014 12:50 pm

littleelvish schrieb:hallo rainer,

was für eine tolle pflanze, bildschön und gesund!!!!
aber wenn du das klein nennst,und mal ableger von anderen hoyas los werden magst, kannst du dich jederzeit an mich wenden ;o)
momentan warte ich sehnsüchtig auf die wärmere jahreszeit, damit ich meine kleine sammlung weiter erweitern kann, und flores reinecke, kakteen haage etc. wieder ein schönes angebot an pflanzen haben.
ich bin ein bisschen neidisch auf ein dein treibhaus. so eines habe ich leider nicht. ich träume davon, wenn wir mal unser dachgeschoss ausbauen, dass sich da was in richtung pflanzenzimmer oder wintergarten machen lässt.
wie lange haben denn deine stapelien gehalten? ich habe eine orbea variegata als unbewurzelten steckling bei ebay eingekauft. momentan wächst und gedeiht sie prächtig, aber ich habe sie erst sei einem dreiviertel jahr.
was für pflanzen hast du denn noch?

grüßle
sabrina

Hallo Sabrina,
das ich die Ableger als klein bezeichne, liegt wahrscheinlich daran, dass ich keine gekauften Winzlinge habe, sondern von meinen eigenen Pflanzen schon recht große Triebe zum Bewurzeln nehe, das geht dann rubbeldiekatz. Ich finde ganz ehrlich, dass die Preise bei den Händlern total überzogen sind. Die schneiden von Ihren Riesnpflanzen einfach ab was geht und verkaufen sie dann für € 6 - €++++++! Ich finde, das man da besser auf vorhandene Tauschangebote zurückgreifen sollte. Ich habe (wenn ich richtig liege) Carnosa, pubicalix silver pink, Muschelhoya und noch was unbestimmtes. Schau mal auf meine Beiträge unter "oldvinyll". Da habe ich das abgebildet, was z.t. zuhause steht/hängt. Im Treibhaus, das mirr leider nicht selbst gehört, hängen noch 3 große. Eine davon, die in einer Ampel hängt, ist ca. 1,50 - 1,80m lang und blüht fast ununterbrochen. Ich werde am Wochenende einen "Kontrollgang" im Treibhaus machen (ist 5km weg) und düngen, auf Schädlinge untersuchen etc. Dann mache ich ein paar Bilder, die ich dann auch einstellen werde. Sag' mir einfach was Du möchtest. Ich shcneide dann ein paar Ableger. Wenn Du was im Tausch hättest, wäre das toll (meine Frau wird mich verfluchen, weil dann noch mehr auf die Fensterbänke und Schränke kommt). Aber sie liebt Pfalnzen auch. Melde Dich, wenn alles im Forum steht.
L.G.
Rainer
avatar
littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber


Alter : 42
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

kakteen haage Empty Re: kakteen haage

Beitrag von littleelvish Sa Jan 11, 2014 10:20 am

hallo rainer,

das ist super lieb von dir!!! ich hoffe, dass ich meine pflänzchen gut über den winter bekomme und melde mich sehr gerne im frühjahr bei dir!
mein freund hat mit pflanzen leider garnix am hut, aber er hat mir zu meinem letzten geburtstag ein beleuchtungssystem geschenkt Surprised) deswegen kenne ich das fluchen ebenfalls :oD

grüßle
sabrina
oldvinyll
oldvinyll
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling


Alter : 74
Ort : Solingen
Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 06.01.14

kakteen haage Empty Ableger

Beitrag von oldvinyll Sa Jan 11, 2014 10:36 am

littleelvish schrieb:hallo rainer,

das ist super lieb von dir!!! ich hoffe, dass ich meine pflänzchen gut über den winter bekomme und melde mich sehr gerne im frühjahr bei dir!
mein freund hat mit pflanzen leider garnix am hut, aber er hat mir zu meinem letzten geburtstag ein beleuchtungssystem geschenkt Surprised) deswegen kenne ich das fluchen ebenfalls :oD

grüßle
sabrina

Hallo Sabrina,

schau mal unter meinen neuen Beiträgen nach - da hab' ich Bilder meiner Stecklinge eingestellt.

L.G.
Rainer

Gesponserte Inhalte


kakteen haage Empty Re: kakteen haage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jan 19, 2022 6:20 am